Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: PC geht an, fährt aber nicht hoch

Mein PC kann ich einschalten, aber er fährt nicht hoch. Er kommt nicht mal bis zum BIOS. auch der Monitor bleibt aus. Allerdings leuchtet die Festplattenlampe durchgehend.?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: PCI-KarteIch habe auch neue Software installiert:


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.



Antworten zu Windows XP: PC geht an, fährt aber nicht hoch:



Hoffentlich bist Du nicht zu sehr enttäuscht, in einem Forum Dein PC-Problem angerissen zu haben - ohne eine Antwort zu bekommen. - Worauf soll denn geantwortet werden ?

Du hast wenigstens das Häufchen nicht funktionierenden Bleches mit Elektronik vor Dir. - Ein Fremder kennt nicht einmal das !

Nenn die Fakten zu Deiner Technik (genaue Angaben) und welche Veränderungen (PCI-Karte -> welche ??) Du vorgenommen hast. -
Den Versuch, durch Herausnahme der neuen Karte wieder booten zu können, hast Du gar nicht unternommen ?

Kabel zum Monitor ist ordentlich und fest angeschlossen?
Wenn das so ist (und die neue Karte ist nicht im PC) - Pc bootet nicht -> hast Du schon ein BIOS-Reset gemacht
(lt Handbuch: entweder ist auf dem Board ein Jumper zum BIOS-Reset oder Du entnimmst für ca10 bis 15 Minuten die BIOS-Pufferbatterie und setzt sie wieder ein wie vorher) - danach Neustart. - Welche Reaktion des PC ?

Konkreter kann erst geantwortet werden, wenn nach Deiner Schilderung eine Vorstellung vom Fehler "mitgedacht" werden kann.
 

OK,
Soweit ich weiß ist mein PC Serienmäßig, bis auf die Grafikkarte. Momentan ist ein Radeon x1650 (512MB) drin. Davor war eine Radeon 9550 (256MB), davor eine Radeon 9200 (128MB). Monitorkabel ist alles konkret angeschlossen. Alles läuft soweit.

Als er noch hochgefahren ist, kam ganz als erstes, kurz nach dem Motherboard Bildschirm der am Anfang kommt ein Hinweiß. Festplatte.... STATUS SCHLECHT. Nach F1 Taste drücken ist er ganz normal weiter hochgefahren. Dann hab ich meinen MP3 Player angeschlossen und dann stand er, keine Maus hat sich bewegt nichts. Dann hab RESET gedrückt, und seit dem kommt nix mehr. Monitor auf Standby, Rechner läuft aber es geschieht nix.

Mfg Bas 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ggf. mal mit einem neuen Netzteil versuchen.

Kannst mir erklären warum ausgerechnet das Netzteil da mit reinspielt? Dann werd i n bissl schlauer. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Momentan ist ein Radeon x1650
Diese GraKa benötigt ein Netzteil mit einer Leistung von mindestens 350 Watt. Wie stark ist dein NT (sollte auf dem Aufkleber des NTs stehen!). ??? 


Für mich ist das ganze System bisher : Grafikkarte mit Monitor, Netzteil und MP3-Player.

Serienmäßig haben viele Produzenten Komplettsysteme hergestellt - wie war denn der Handelsname (Bezeichnung) - welches Motherboard wird im System eingesetzt (mit BIOS.......) ? - Es überlegt sich besser, wenn man weiß was da auf der entfernten Terrasse steht und den User zum Verzweifeln bringt.

 

 

Zitat
Festplatte.... STATUS SCHLECHT. Nach F1 Taste drücken ist er ganz normal weiter hochgefahren

Klingt doch schon nach einem Hinweis, womöglich testet der Rechner die Smart-Daten, stellt einen Fehler fest und (naja) "stolpert" inzwischen darüber.
Kommst Du mit abgezogener Festplatte (Daten- und Stromkabel) ins Bios? 

Hy, das Problem hat sich gestern noch erledigt. Das Motherboard ist hinüber, hat  auch ziemlich nach kaputt gerochen. Ein großen PC kauf ich mir nicht mehr. Jetzt kommt erstmal n Laptop mit den ich zumindest arbeiten kann.

Mfg Bas


« mindestens 64 MB Ram ?Fujitsu Siemens Computers SCALEO 800S »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...