Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

verrückte festplatte

hi,

wollte heute meinen 2. pc nach 3 jahren wieder n bissl fit machen (formatieren und das nötigste wieder drauf)

daten
3700+
dual sata2 s. 939
4x 512MB ddr400
ati 1950XTX


hab ihn formatiert und wollte XP pro SP2 installieren und er hat mir immer angezeigt das es keine festplatte gibt (egal ob als raid oder stand. verbindung/ mit jumper ohne jumper).

nach 3h hatte ich kein bock mehr und hab sie an meinen anderen rechner dran.

konnte alles ohne probleme installieren und im betrieb ist auch alles 1a, dann wollte ich die festplatte wieder in das andere system machen.....
bluescreen

überprüfen sie ihr neu angeschlossene/installierte hardware auf viren/fehler usw...


wieder alles rumprobiert aber keine änderung.
hab dann nach2 h wieder in den anderen pc gesteckt und siehe da es geht !!

wo kann hier das problem sein ??
was kann ich tun ?

ich hab echt keine ahnung mehr....mach schon über 6h  an dem sch**ß rum!!!

pls help !!!!
 



Antworten zu verrückte festplatte:

hm.. muss sagen, das ist wirklich ein ssssehr merkwürdige angelegenheit!
du schreibst es nicht direkt aber ich nehme an es handelt sich um eine sata(2) hdd aufgrund der worte "mit jumper ohne jumper"!

dass das umsetzen der hdd aus einem anderen system einfach so nicht geht ist klar!
aber: da er dir eine bluescreen anzeigt, nehme ich an, dass die hdd im bios angezeigt wird!
das keine hdd im windowssetup angezeigt wird, würde mir sagen, dass du kein windows mit integriertem sp2 nutzt, was du aber angibst!


du hast eigentlich alles mögliche, was auch mir einfallen würde gemacht -----es sei denn, du willst einen anderen sata steckplatz probieren, und siehe bioseisntellungen, bei gigabyte boards muss man zb. welche tätigen um windows auf eine sata hdd zu installieren--- und nach anderen post hier im forum zu urteilen bist du auch ein erfahrender user!

fazit:
-biosupdate
-bios einstellungen kucken
-andere sata ports probieren (am besten nur mit einer hdd)
(- windows mit integriertem sp2 nutzen)

sorry für die fehlenden infos (sata 2 usw.) aber ich war sowas von angepi**t....das kennt glaub ich jeder hier ;D

ABER nach 11h hatte mein schwiegervater die lösung :D

hab die platte wegen den daten an meinen anderen pc hin und formatiert.
das formatieren war der fehler !

ich hätte über die cd formatieren sollen.

warum sie dann rummuckt ? ka

hab sie nochmal per cd formatiert/installiert und nun geht alles wieder !!!

 ;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D

 

danke für deinen bericht, da zeigt es sich wieder, das der pc auch gefühle hat! einmal will er anders mal nicht^^

aber:
wenn er dir keine hdd bei der windowsinstallation angezeigt hat, wie hast du dann die hdd formatieren können?^^

windows war ja drauf nur der andere pc hat warum auch immer nicht erkannt (der bluesceen mit "keine festplatte" wundert mich auch noch) !
wenn du per win cd startest kannst du die patitionen löschen/formatieren.

da win drauf war habe ich es einmal gelöscht und neu draufgespielt.


« Windows XP: Einbau eines Speicherkartenleserslüfter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!