Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Computer noch aktuell???

Hallo erstmal,
habe mir vor glaube 2 Jahren einen PC zusammenstellen lassen. Mir wurde gesagt, dass er so zusammengestellt wurde, dass ich ihn noch aufrüsten kann.
Nun wollte ich nachfragen ob er noch ausreichend ist oder ihr langsam aufrüsten würdet, und wenn ja was.
Habe mal Dr. Hardware drüberlaufen lassen, damit ich euch auch etwas über meinen PC sagen kann:

Processor: AMD Athlon 64, 1995. 2 MHz
Chipset: VIA K8M890 - NB/SB via Ultra V-Link
Memory: 1023,2 MB
Main Bios: AMI 686-HiFlex Bios V02.01
Video Adapter: NVIDIA GeForce 7600 GS (DAC: Integrated RAMDAC)

Kenne mich damit leider nicht all zu gut aus:D
Anforderungen: Games, Internet, DVD...

Vielen Dank schonmal.
Gruß Timo


 



Antworten zu Computer noch aktuell???:

kommt drauf an was für spiele du so spielen willst für ältere wie z.b cs oder teack mania reicht das allemal, für neuere spiele (tob beispiel crysis) wird es nicht reichen. Falls du wie gesagt neuere spiele spielen möchtest dan würde ich mir ein neues board mit cpu, grakka, und arbeitsspeicher zusammenstellen lassen und deine jetzigen sachen evtl. bei ebay oder so verkaufen.

mit office arbeiten wirst du keine probleme haben.

sag uns mal wie hochen dein budget ist!

Ps. es heist nicht 2 MHZ sondern 2 GHZ   ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du warst schneller ;):)

P.S. Er hat geschrieben 1995.2 MHz, nicht 2 MHz ;) Dann kommst du auch auf die 2 GHz...

Grüsse

Danke für die schnellen Antworten...
Ja, benutze ihn eher für neuere Spiele.
Mhhhm, Budget, gute Frage ;D
Also sollte auf jedenfall nicht allzuviel sein und ein schrittweises aufrüsten wäre mir am liebsten ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann würde ich mir Gedanken über einen komplett neuen Rechner machen. Schrittweise aufrüsten ist i.d.R. nicht empfehlenswert, schlussendlich hast du ja dann auch einen neuen.

Wieviel würdest (wenn überhaupt) du für einen neuen ausgeben?

Grüsse

hmmm naja einen ganz neuen wollte ich jetzt nicht schon wieder kaufen, da ich mir ja den extra so zusammenstellen lies, damit ich ihn aufrüsten kann und nicht wieder einen neuen brauche :-\
Würde es nichts bringen wenn ich z.B. erstmal mehr RAM draufpacke???
Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nicht viel  ;D

bei "schlechter" CPU und Grafikkarte reißt auch der RAM nichts mehr raus.

ich kann dir diesen Guide ans herz legen. dort ist für jeden ein System zusammengebaut:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-217049-0.html

Würde es dann reichen, eine neue CPU, Grafikkarte und mehr RAM zu kaufen?
Oder benötige ich dann noch etwas? Wie gesagt, hab nicht all zu viel Ahnung von sowas ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das hier musst du austauschen:


Processor: AMD Athlon 64, 1995. 2 MHz
Chipset: VIA K8M890 - NB/SB via Ultra V-Link
Memory: 1023,2 MB
Main Bios: AMI 686-HiFlex Bios V02.01
Video Adapter: NVIDIA GeForce 7600 GS (DAC: Integrated RAMDAC)


In eins der zusammenstellungen hier:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-217049-0.html

damit zu gescheit spielen kannst  ;D

Du breuchtes dan auch noch ein neues Mainboard.

Wär ne möglichkeit das su ein neues Board,cpu,Grakka und Ram kaufst. So habe ich es auch gemacht! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja toll da kann er auch direkt nen neuen rechner kaufen und muss nicht doof rumbauen^^
gehäuse und festplatte kannste ja schnell in den altne dann reinbauen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um auf das zurückzukommen, dass sie dir gesagt haben, du könntest den Pc immer noch aufrüsten war wohl so auf ca. 1 - 1.5 Jahre ausgerichtet.

Also klar kannst du den Rechner nicht komplett umbauen, damit erreichst du aber niemals die gewünschte Leistung (wenn man Richtung CoD: World at War oder Far Cry 2 schaut...).

Also meine Empfehlung ganz klar; Noch etwas mit dem "alten" Computer ausharren, Geld sparen u dann einen komplett neuen kaufen (im Rahmen von ca. 600-xxx Euro).

Das musst aber du entscheiden, wieviel du für so einen Kasten ausgeben willst.

Grüsse :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein gutes System bekommt man schon für gut 400 - Festplatte und Laufwerk kannst du ja auch noch von deinem alten nutzen.
Alles andere ist HighEnd und wird hier wohl eher nicht benötigt, wenn er bislang mit seinem auskam.

Für unter 400 sind dann leider nur durchschnittliche System drin, zum Spielen langt es aber wieder nichts halbwegs aktuelles.


« Pc Startet nicht mehr- Grafik ProblemTemperaturen unnatürlich hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...