Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

devolo dLan (Firewall?)

hallo.

am samstag morgen wollt ich gleich mal ein wenig daddeln, dann kam die hyopsbotschaft: ein graviereder Hard- oder Softwarefehler führt dazu dass ein reboot des computers nötig ist.... omg -.-

gut, dann hab ich alles wieder schön installiert, doch mein dLan hab ich mir für den schluss aufbehalten, hatte schon ein mulmiges gefühl....

gut, war ich dann beim dLan angekommen, kam das problem dann auch.

brav software installiert, und sonst nichts an dem verändert wie es vor dem absch...en des PC's war. konfigurationsassistent gestartet und gleich fehlermeldung kein gerät gefunden...
........
nun denn, hab ich mein laptop geholt, und es  mit dem an DER GLEICHEN steckdose und der gleichen software versucht, und es hat auf anhieb geklappt.

natürlich hab ich es hundert mal versucht, und bei einem mal, hatte ich vergessen mein WLAN vorher zu deaktivieren, und sieh an dann wurden 2 geräte gefunden (ich geh davon aus dass der pc übers WLAN(-->den router) die beiden adapter gefunden hat....)
WLAN raus, keine adapter mehr.... wtf?!

mein PC:
nvidia 8800 gtx
intel dual core e8500
ddrs 4gb ram à 800 mhz
windows vista ultimate 32 bit(firewall deaktiviert)
kaspersky i-net security 7 (firewall aktiv)

also ich hoffe jemand kann mir nen tipp geben/ die lösung mitteilen =)

mfg diavy


« neuer pcein Stromstecker für HD4870??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...