Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Frequenzen nicht unterstützt?!

Hallo!

Ich habe folgendes Problem und hoffe hier schnelle und patente Hilfe zu bekommen:

Vor kurzem musste ich meine Asus EN8600 GT einschicken und habe übergangsweise eine alte PCI Karte benutzt. Nun habe ich ein ähnliches Modell wiederbekommen, baue sie ein, schließe den Monitor an, starte den PC und nachdem der Windows Lademodus (kurz bevor der Monitor blau wird und Windows mich mit "herzlich willkommen" begrüsst) wird der Monitor schwarz und sagt mir "Frequenzen nicht unterstützt". Also habe ich die alte Karte nochmal eingebaut und versucht eine höhere Frequenz einzustellen...dies geht mit der alten Karte nur bis 75 Herz.

Mit der alten Asus hatte ich, zur Information keine Probleme mit Frequenzen oder dergleichen.

Nun, wie kann ich mein Problem beheben? Die neue Karte ist auch eine Asus EN8600 GT (256MP DDR3 TvOut), obwohl sie eigentlich ganz anders aussieht als meine alte Asus EN8600, aber das ist eine andere Baustelle.

Wäre klasse, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Danke!



Antworten zu Frequenzen nicht unterstützt?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommst du in den abgesicherten Modus? Dann ggf. dort mal die Bildwiederholrate und die Bildschirmauflösung ändern.

Wenn der PC hochfährt kann ich das nicht einstellen. Habe nur einen Bootmanager der mich am Anfang fragt ob ich Win XP oder VIsta nehmen möchte. Vista funktioniert nicht und hilft mir bei der Problemlösung wohl auch nicht.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit deiner alten PCI-Karte startet dein System ??? Dann baue diese mal wieder ein und deinstalliere sämtliche Grafikkarten-Treiber. Dann lädt Windows den Standard-Treiber und du solltest auf jeden Fall ein Bild mit deiner neuen Karte bekommen. Danach den Treiber deiner neuen GraKa installieren. 

ok. das probiere ich mal aus. wenn ich den unter desktop/einstellungen/erweitert etc treiber deinstallieren gelöscht habe, sollte das erledigt sein, oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du musst die alten Treiber über Systemsteuerung -> Software deinstallieren. :)

aaaalso...das hat alles nicht wirklich funktioniert. habe allerdings win xp nun im abgesicherten modus/vga modus gestartet und konnte dann die neuen treiber installieren.

nun funktioniert alles. vielen dank für die hilfe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
nun funktioniert alles. vielen dank für die hilfe.
Dass soll es ja auch. Danke für dein Feedback! ;)

« PC ProblemeVista oder Windows ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...