Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte lässt sich nicht öffnen

 ???
Ich habe eine neue Festplatte.
Ich wollte auf sie zugreifen und auch auf D:, aber kann sie beide nicht öffnen.
Es geht nicht per Doppelklick (dann erscheint das Fenster "Öffnen mit") und wenn ich es über die rechte Maustaste versuche, dann sind die Optionen "Öffnen" und "Explorer" verschlüsselt und lassen sich nicht öffnen.
Kann mir jemand helfen??
Danke!!!



Antworten zu Festplatte lässt sich nicht öffnen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gehts etwas genauer !

Bei einer neuen Festplatte ist das beschriebene nicht möglich.

Es wurde eine neue Festplatte eingebaut, danach wurde Windows XP installiert (und einige Programme wie AntiVir, WinRAR und die Internet-Verbindung wurde installiert).

Die Festplatten sind da (wenn ich nach Programmen über die "Suche"-Option suche, dann werden sie auf der Festplatte gefunden), aber öffnen kann ich sie nicht.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit Administrator-Rechten angemeldet ?

Fehlermeldung ?

Soweit ich weiss ja.

Fehlermeldungen gab es nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und die Programme aus dem Startmenü und deren Unterprogramme ?

z.B. Internet-Explorer

Das geht alles problemlos.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

um was geht es dann speziell ?

WinRAR ist auch im Starmenü unter Programme eingetragen.
Ebenso AntiVir-Programme.

Ja, alle Programme sind auch im Startmenü.

Wenn ich jedoch meine Festplatten über den Arbeitsplatz öffnen möchte geht das nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was passiert dann genau ?

Wenn ich den Arbeitsplatz geöffnet habe und mit dem Doppelklick die Festplatten öffnen möchte, kommt das Fenster "Öffnen mit". Möchte ich die Festplatten mit der rechten Maustaste öffnen, so sind die beiden Optionen "Öffnen" und "Explorer" nicht leserlich (d.h. es sind irgendwelche Zeichen anstatt der Begriffe Öffnen und Explorer).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hm, keine Ahnung was das für ein Phänomän ist.

Würde nochmal neu installieren, da ist wohl was schief gelaufen.

Danke für die Mühe!

Ich werde es mit einer Neuinstallation versuchen.

Hi Leute habe ein problem mit meiner festplatte.
meien Festplatte D und dazugehörige ordner auf dem desktop lassen sich nicht mehr öffnen!
es kommt bei öffnen der festplatte d immer die meldung:
Auf D kann nicht zugegriffen werden.

Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar.

Bitte helft mir mit meinem problem

MFG Stefan


« Notebook schaltet unkontrolliert abWindows XP und 7: Externe Festplatte wird nicht erkannt! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...