Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Acer Aspire One windows kaputt

Hallo !
Ich habe etwas auf meinen windows xp gemacht und dann konnte er nicht booten wie kann ich jetzt vom Bios die Recovery Partition booten ?
Ich hoffe jemand kann mir helfen.
Danke



Antworten zu Acer Aspire One windows kaputt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche es mal über die Taste F10 nach dem Einschalten. Ansonsten im Handbuch des NBs schauen... 

« Letzte Änderung: 17.12.08, 18:16:39 von DD »

Hallo danke für deine Antwort aber im Handbuch steht nur wie man es unter windows macht ich hatte aber ein Handbuch auf windows drauf dort stand alles drauf aber jetzt ich ja windows weg.
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf der Acer-Seite findest Du unter der Modellnummer und Bezeichnung Deines Gerätes das Handbuch im PDF-Format. Darin steht die Recovery-Funktion beschrieben. M. E. ist es allerdings bei den meisten Acer-Geräten die F10-Taste die zum Start des Acer REcovery gedrückt werden muss.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
M. E. ist es allerdings bei den meisten Acer-Geräten die F10-Taste die zum Start des Acer REcovery gedrückt werden muss.
Habe es oben schon korrigiert... danke! :)

Also ich will noch was dazu sagen die Recovery partiton ist noch da ich habe jetzt mit linux nachgeschaut dort steht C:acer recovery jetzt ich meine fragen wenn ich windows von der Cd installiere funkinieren alle treiber ?
Aja und wo kann ich die Modelnummer eingeben?
Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
wenn ich windows von der Cd installiere funkinieren alle treiber ?
Ist normalerweise der Fall.

Zitat
Aja und wo kann ich die Modelnummer eingeben?
Schaust du mal hier:

ftp://ftp.support.acer-euro.com/../netbook

hallo
ich bin schon wieder neues Problem nach dem ich windows neuinstalliert habe ging alles perfekt.
Und dann musste ich neustarten neustart kein wild er läuft zwar aber es kommt kein bild festplatten led leuchten nicht und andere und wenn ich ihn ausschalten will geht das nicht dann muss ich die Battery rausnehmen.
Kann man was machen oder muss ich ihn zur reperatur bringen
Danke

wäre ein prüfen mit memtest86+ der speichererriegel möglich? wenn diese in ordnung sind,liegt eventuel ein defekt der hauptplatine vor und bei vorhanden sein vom herstellergarantie wäre eine reperatur eventuel besser?


« Win XP: Beim Logitech Lenkrad funktioniert alles außer brems/gaspedal! ?? pls help!!260GTX - Stromverbrauch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...