Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Notebook startet nicht mehr

Beim anmachen meines Notebooks (ASUS) passiert nicht mehr viel. Bildschirm bleibt schwarz, Lüfter läuft, und Festplattenleuchte leuchtet nur kurz auf.

Dieses Problem ist nach der Reperatur des Notebooks aufgetreten. Das Problem damals war das mir immer wieder das Ladekabel durchgeschmoort ist und irgendwann hats geknallt und das (mittlerweile ein drittes gekauft, weil zwei schon durchgeschmoort waren) Ladekabel war hinüber. Da die Buchse am Notebook auch angeschmullt war hab ich das Notebook dann in die Reperatur (zu Asus, da Garantie drauf war) gegeben. Die haben auch gleich das gesamte Case ausgewechselt weil das Notebook mal runtergefallen war (hatte aber keinen weiteren Schaden genommen) und eine kleine Ecke rausgebrochen war an einer Ecke. Bei Asus gibt man sich unschuldig. Aussage gegen Aussage, das Notebook hat das Werk einwandfrei verlassen. Wir sollen es wieder einschicken. Nein Danke, daran verdienen die dann nur und wer weiss was dann kaputt ist.

Nun das kurriose an der Geschichte. Wir haben die Festplatte ausgetauscht weil wir der Meinung waren das die wohl kaputt sei, weil sie gerasselt hat. Neue Festplatte drin. Notebook startet, Festplatte formatiert. Alles bestens. Notebook zu Sicherheit öfters ein und ausgeschaltet solange der Fachmann(Bekannter von uns der sich gut auskennt) da war um zu testen ob es auch wieder anspringt. Super alles ging. Betriebssystem, Internet, alles wie gewohnt... Am nächsten Tag wollte ich es wie gewohnt anmachen und schwups wieder: Bildschirm schwarz, Festplatte stille und Lüfter läuft.

Was können wir noch machen? Mittlerweile ist das Notebook zweimal repariert worden lief für einen Tag und dann wieder der gleiche Fehler.



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: Festplatte (S-ATA)



Antworten zu Windows XP: Notebook startet nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist die Festplatte im BIOS als boot-Laufwerk festgelegt?

ich habe die Lösung nun. Es war ein kaputter Arbeitsspeicher. Nun läuft er wieder einwandfrei. ;D

Hallo zusammen,

hab leider ein ähnliches Problem.
Mein laptop fährt einfahc nciht mehr hoch.
Am Tag vorher alles noch wunderbar und am Tag drauf passiert nix mehr.

hier mal die Merkmale:

Laptop startet kurz um dann einfahc nix mehr weiter zu machen (der hängt glaub ich shcon vor windows), Bildschirm bleibt schwarz, CD Laufwerk lässt sich cnith öffnen. Festplattenlüfter läuft

Hat jemand ne Ahnugn was das sein könnte>?`
Bzw. woran erkenn ich kaputten RAM?

Signal gibt das MIstding keines von sich.

danke euch :)


« suche Kaufberatung für ein notebookHersteller-Firma gesucht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...