Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ATI RADEON 9200SE

Hallo in meinem PC ist eine Grafikkarte mit aktivem Lüfter eingebaut. Nun Brummt der Lüfter aber wie Sau und das geht mir mit der Zeit auf die Nüsse. Jetzt habe ich eine ATI RADEON 9200SE mit passivem Lüfter bekommen kann mann diese gefahrlos einbauen oder gibt es dann bei einigen Bauteilen den Brutalen Hitzetot. Das Gehäuse von meinem PC ist nicht so geräumig.

Danke vorab für jede Hilfe

MfG

Loggerhead :'(



Antworten zu ATI RADEON 9200SE:

Hallo

naja es sollte schon gut gekühlt sein. Vieleicht mal ein größeres gehäuse kaufen wenn möglich!!! da bessere komponenten auch mehr hitze erzeugen.

Achso denk daran bevor du die neue karte reinbaust die alte zu deinstallieren!!!

gruß Andre

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
ist schon ok. mit der passiven kühlung,aber richtig zocken kannste mit dem teil nicht.dafür isse zu schwach aber leise.

mfg
hitti

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guten Tach auch !

Diese Graka ist so leistungsschwach, da brauchts keine aktive Kühlung. Die neue scheint sicherlich besser zu sein, abgesehen vom Lärm. Würd mal die Bemühungen dahin richten, die Gesamtkühlleistung des PC zu optimieren. Wenn die Graka mit warmer Luft gekühlt wird, muß der Propeller automatisch schneller laufen.


« MotherboardbezeichnungLogitech-Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...