Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PCI Grafik unter Vista

Hallo zusammen.
habe mir die Tage einen neuen Breitbildmonitor gegönnt.
Jetz habe ich das Problem daß meine On-Board Grafikkarte die Auflösungen nicht darstellen kann.
Nächstes Problem ist daß ich nur eine PCI Grafikkarte einbauen kann, da ich keine  PCI-E und AGP Anschlüsse habe.
Kann mir jemand eine PCI Karte empfehlen, die erstens unter Vista läuft und halt auch die Auflösung von 1600x 1050 darstellen kann.
Vielen Dank schonmal...



Antworten zu PCI Grafik unter Vista:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gegenfrage: Welches Board hast du denn ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

haben board nicht immer AGP oder Pci-E ??

höchstes villeicht bei den GANZ alten Rechner nicht!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das kommt mir auch komisch vor. Daher meine Frage mit dem Board. ;)

das ist ein FUJITSU SIEMENS D1740

http://cgi.ebay.de/ATI-Radeon-7500-Grafikkarte-128-MB-PCI_W0QQitemZ310088404491QQcmdZViewItemQQptZDE_Elektronik_Computer_Computer_Graphikkarten?hash=item310088404491&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=66%3A2|65%3A15|39%3A1|240%3A1308

diese hatte ich bei ebay gefunden.
da steht halt nur nichts von vista dabei.
ansonsten sollte sie aber doch gehen ?
will jetzt nicht mehr viel geld dafür ausgeben, weil demnächst eh ein neuer rechner her soll

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, die Karte sollte auch unter Vista problemlos laufen. Notfalls die alternativen Omega-Treiber dafür benutzen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aber meiner meinung ist es auch ziemlich sinnlos noch 30 eus in den rechner zu stecken, obohl du dir eh einen neuen holen willst/wirst!

ich weis das das ganz schön scheiße für dich is aber wenn dir das geld lieb ist warte am besten noch bis zum neuen pc"!

naja, das demnächst kann sich noch rauszögern wenn es mit der karte dann richtig läuft.
ist zwar nur ein pentiom 4 den ich im moment habe, aber der hat noch nie mucken gemacht und reicht mir auch vollkommen aus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mal ne ganz blöde frage: wieso nutzt du vista und nicht xp?
du hast doch eh nen Pentium 4 und ne Onboard Grafikkarte, also kann ich mal vom Zocken NICht ausgehen. für reines office würde dir auch xp reichen. wieso Vista?
es frisst nur mehr resourcen und läuft auf deinem sys bestimmt langsamer als xp.!

ganz einfach weils mir besser gafällt und ich mittlerweile auch besser damit klarkomme
und es läuft schnell genug. habe absolut keine probleme.

 


« Win XP: MEDION AKOYA P7300 DWD Elements Externe Festplatte wird nicht erkannt! (WinXP) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...