Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Verständnisfrage uz Multi-Core Prozessoren

Hallo,

ich plane mir demnächst einen neuen Computer zuzulegen. Man trifft ja nunmehr auf Dual-/Triple-Core Prozessoren.

Allerdings steht dort meistens eine Taktfrequenz von 2GHz - 2.5Ghz. Meine Frage nun: Bedeutet das, dass beide Kerne ZUSAMMEN 2.1GHz haben (was schon arg wenig wäre. Da hat mein guter alter Sempron genauso viel^^) oder, dass die Kerne einzeln 2.1 GHz haben (also Dual-Core: 4.2 und Triple Core 6.3GHz.) ?

MfG
Princeps



Antworten zu Verständnisfrage uz Multi-Core Prozessoren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vergleiche dies mit einer Autobahn mit eben 2, 3 oder 4 Spuren. Man fährt nicht schneller, aber es passen mehr Autos nebeneinander drauf.

Und bei mehr Autos fährt man dann vergleichsweise doch schneller^^

OK, danke!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Letztenendes ist man schneller. Du kannst aber nicht einfach mal 2 oder 3 rechnen.

okay. danke.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Taktung ist ohnehin nicht sehr aussagekräftig. was nützt mir eine 10Ghz CPU, wenn diese nur 1 Datenpaket pro Taktzyklus scheffelt... ::)

sofern es sich um eine andwendung handelt, die den 2kerner (als beispiel) voll auslastet, dann wäre es im vergleich zu einem gleichwertigen 1kerner quasi die doppelte leistung.
es ist immer die frage, wieviel die CPU eigentlich genutzt bzw ausgelastet wird.
vielmehr sollte man es als reine arbeitsteilung sehen


« Bluescreen während Spiel ((0x00000101)Wer kann mir einen guten Notebook bis 700€ empfehlen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!