Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Q6600+EP43 DS3L Multiplikator Probleme? Oo

hallo,
ich habn komisches Problem mit meinem Multiplikator von meinem Q6600 GO.
Im Bios hab ich die Defaults geladen, und danach den Multi auf 9 gesetzt. FSB auf 266 gefixt und das wars auch. wenn ich den PC starte steht (bevor der Vista Ladeschirm kommt)
Intel Core 2 Quad Q6600 @2,4Ghz (266*9) eig. auch richtig.
Nur CPU-Z UND Coretemp sagen beide ich habn Multi von 6 drin! also 266x6= ~1,6Ghz.
Was hat nun recht?
Btw.:
wenn ich in der Sys-Steuerung auf System gehe steht da auch:
Intel Core 2 Quad Q6600 @2,40Ghz  2,4Ghz
Oo
was hat nun recht, Windows, Bios  und schwarzer anfangsschirm oder Coretemp u. CPU-z

????



Antworten zu Q6600+EP43 DS3L Multiplikator Probleme? Oo:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ganz einfach du hast die stromspartechnik EIST aktiv, die senkt den Multi auf 6x wenn du fast nichts machst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hab auch  mal prime95 2 min laufen lassen. :D
der Multi steckt bei 6x fest -.- (laut CoreTemp u. CPU-Z)

EDIT:
Everest sagt auch bei Last auch nur FSB266    6x Multi...
-.-
biosversion ist F8...
gibt noch ne beta, f9.. soll ich die ziehen?
Bios
F9 Beta draufgemacht...
EDIT:kein Erfolg.. immernoch 6x Multi. 

« Letzte Änderung: 21.03.09, 17:31:01 von FAN4TIC »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

*Doppelpost*

deaktiviere mal aus testzwecken im bios Eist und alle anderen stromspartechniken, die dein bios anbietet und dann versuch nochmal cpuz!...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke dir aber das problem liegt nicht im Bios xD
Sondern in den Energieoptionen!
Ich hab dne Energiesparmodus dringehabt deswegen taktete er nicht hoch! nun läufts :D

thx@all


« "Zieldatei zu groß" - FestplattenproblemHilfe bei neuer Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Multisessionfähig
Klassifizierung von CD-ROM-Laufwerken. Nur diese lesen Photo- oder Daten CDs, die in mehreren Sessions gespeichert wurden. Der Vorteil von Multisession CDs: Sie verschwen...