Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neues Laufwerk installieren geht nicht

Hallo!

PC: HP
WIN XP Professional OEM

Ich habe folgendes Problem:
Ich wollte mein uraltes CD Laufwerk gegen einen DVD-Brenner austauschen. Also das CD-Laufwerk im Gerätemanager deinstalliert. PC runtergefahren, Laufwerk ausgetauscht.
Dann beim Hochfahren die Meldung (bevor WIN startete) dass es ein Hardwareupdate gabt, es nennt auch richtig das neue Laufwerk. Setup bestätigen mit F1
Aber er reagiert garnicht  auf die Tastatur
Also wieder ausgemacht, altes Laufwerk wieder rein, hochgefahren, alles ohne Probleme und dann meldet mir WIN dass eine neue Hardware gefunden wurde und fertig.
Im laufenden Betrieb das Laufwerk gewechselt. Findet es dann als neue Hardware, aber beim starten wieder das selbe Problem
Außerdem reagiert er generell nicht auf die Tastatur beim Hochfahren, komme also z.B. auch nicht ins Boot Menue oder ins BIOS (obwohl ich beim BIOS nicht genau weiß, welche Taste das sein muss? - aber keine bewirkt irgendetwas)
Das DVD Laufwerk habe ich genauso gejumpert, wie das alte.

Was habe ich falsch gemacht?

Auch wenn ich das zweite Laufwerk austausche (DVD, aber eben kein Brenner), dann gibt es dieses Problem

Fazit: WIN startet nur mit den alten Laufwerken, egal ob ich sie vorher im Gerätemanager gelöscht habe oder nicht.

bin ratlos

LG, maxilia 



Antworten zu Neues Laufwerk installieren geht nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Im laufenden Betrieb das Laufwerk gewechselt.
Sowas sollte man generell vermeiden. Dadurch kannst du deine gesamte Hardware beschädigen.

Zitat
Außerdem reagiert er generell nicht auf die Tastatur beim Hochfahren,
Ist es eine USB-Tastatur? Dann besorge dir mal eine mit PS/2-Anschluss. Dann sollte es gehen? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi!

Hab ich ja mal Glück gehabt, funktioniert alles noch. Aber wie gesagt nur mit der alten hardware.

Ist eine PS/2 Tastatur.

LG, maxilia

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Frage hast du auch schon die 80 Ader Kabel eingebaut ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi!

Wie 80 Ader Kabel? Woran erkenne ich dass die 80 Adern haben? Beim Einbau habe ich halt das Kabel, das da war ans neue Laufwerk angeschlossen und eben die Stomkabel Hat ja auch gepasst.

LG, maxilia

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da wirst du in etwa zählen müssen. alte Kabel hatten nur 40 adern  mit Adern das sind die einzelnen Leitungen gemeint die da als breites Kabel vorhanden sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi1

Dass damit die Leitungen gemeint sind ist mir auch klar. Aber da das Kabel bei dem neuen Laufwerk passte und das Laufwerk im Prinzip ja auch erkannt wurde, denke ich dass das nicht das Problem sein sollte.

Wie komme ich eigentlich normalerweise ins BIOS - Frage am Rande?

LG, maxilia


« Monitor zickt SyncMaster 223bw SamsungMainbord nur ein IDE Anschluss »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
OEM
OEM, die Abkürzung für Original Equipment Manufacturer (Originalausrüstungshersteller) bezeichnet Produkte, die direkt mit einem neuen Computer zusammen al...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...