Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

WaKü

Ich habe mir eine Wasserkühlung von innovatek besorgt.

Die soll erstmal nur die CPU kühlen. Später auch die Graka und den Chipsatz. Dann kommt auch ein 360er Radiator dran, Jetzt habe ich einen 240er mit 2 Noiseblocker XL2 @ 1400 U/min. Der Radiator hängt hinter dem Gehäuse.

Vorbereitet habe ich alles. (Einbauen kann ich erst nächste Woche, da ich neue WLP bestellt habe)

Ich habe eine Frage zur Flüssigkeit.

Entweder die:
http://www.caseking.de/shop/catalog/Wasserkuehlung/Wasserzusaetze/Farbige-Zusaetze/Feser-One-Cooling-Fluid-UV-black-blue::6720.html
oder die:
http://www.caseking.de/shop/catalog/Wasserkuehlung/Wasserzusaetze/Farbige-Zusaetze/Feser-One-Cooling-Fluid-UV-clear-blue::6559.html

Ist der Hersteller bzw. die Flüssigkeit gut oder sollte ich besser einen anderen Hersteller nehmen?

 



Antworten zu WaKü:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Chief hättse mich gefragt hätte ich dir WLP gegeben, hab noch was hier.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also mit Feser bist du immer gut dabei.
jedoch würde ich von dem UV mist die finger lassen.

ich hatte bei meiner letzt verbauten WaKü das problem das nach dem reinigen immernoch "baureste" vom hersteller drin waren die mit meiner flüssigkeit reagiert haben.
why? ka aber erst nach 2x3m schlauch, 2000ml flüssigkeit und 3reinigungsaktionen wars erst wieder sauber.

das sieht dann so aus :

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wollte gerade erst schreiben, ob es denn nicht so sei, dass solche zusätze die schläuche zusetzen oder die wasserqualität deutlich reduzieren. hatte ich mal irgendwo gelesen.
den gleichen mist hat man bei nebelmaschinen. duftstoffzugaben fördern die verstopfung der rohre 

da kannst du die schläuche besser mit AC ryan farbe oder zur not auch mit UV stiften ausm supermarkt bemalen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
wollte gerade erst schreiben, ob es denn nicht so sei, dass solche zusätze die schläuche zusetzen oder die wasserqualität deutlich reduzieren. hatte ich mal irgendwo gelesen.

richtig, in jeder farbe sind pigmente/teilchen) die genau dafür sorgen.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Chief hättse mich gefragt hätte ich dir WLP gegeben, hab noch was hier.

WLP habe ich auch ohne Ende. Aber keine Gute. Meine Liquid Pro ist leer. Die muss es natürlich wieder sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab noch Artic Silver 5  ;)

ich würde das Feser One Cooling Fluid - UV clear / blue nehmen da das schwarze abfärbt hatte mal ein grünen und nach einer zeit färben sich die kühler (kann man aber reinigen )

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hab noch Artic Silver 5  ;)
Hab sogar noch was MX-2 Paste. Die lässt sich allerdings nicht mehr som gut verteilen. Vielleicht habe ich mal die Kappe nicht richtig drauf gemacht.
Warten muss ich trotzdem, weil ich noch keine Flüssigkeit habe.

nach einer zeit färben sich die kühler

Du meinst die Schläuche, oder? 
« Letzte Änderung: 24.04.09, 15:23:05 von Chief_Justice2000 »

schläuche auch aber die kühler auch !aber wen du die renigst ist es ok z.b. ich hatte einmal grün und rot gehabt nach einiger zeit haben sich die kühler gefärbt habe es gereinigt dan sahen die wie neu aus

seid dann benuzte ich farblose :)

« Letzte Änderung: 24.04.09, 15:25:26 von .DmX. »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso. Du meinst die Plexiglasscheibe auf manchen CPU-Kühlern. Hab eh keine. Die ist schwarz. 

nein der kühl körper :D nicht das plexi :D wen du kein plexi has t dann nimm acuh ruhig bunte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich verstehe gerade Bahnhof.

Du meinst, dass sich das Kupfer verfärbt?

Ich hätte noch eine Frage:
Der CPU-Kühler ist nicht plan.
Lohnt sich das schleifen?
Ich habe Schleifpapier bis P2000 hier.

« Letzte Änderung: 24.04.09, 15:38:17 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das plan schleifen lohnt sich eigentlich immer (wenn man es richtig macht ^^) ... bei mir hat es -4°C (41 statt vorher 45) bei Prime gebracht..also ich würd die Zeit investieren ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Reicht eine Glasplatte (Glastisch) dafür oder was nehme ich als Unterlage?

//EDIT:
Ich habe mich jetzt für eine Flüssigkeit entschieden.
Es wird diese:
http://www.caseking.de/shop/catalog/Wasserkuehlung/Wasserzusaetze/Coollaboratory/Coollaboratory-Liquid-Coolant-Pro-Blue-1l-gebrauchsfertig::10689.html

Zitat
Im Gegensatz zu vielen anderen farbigen Flüssigkeiten beinhaltet die Liquid Coolant Pro keine Farbpartikel oder Schwebstoffe, welche sich in Kühlern oder der Pumpe absetzen könnten und somit die Wasserkühlung beschädigen würden.
« Letzte Änderung: 24.04.09, 17:33:29 von Chief_Justice2000 »

« DVD/CD-ROM Laufwerk funktioniert nichtWelcher ist der bessere Prozessor »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!