Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Notebook per HDMI an Sony Bravia anschließen ???

Hiho
ich hätte mal ne kurze frage...
Ich habe ein Toshiba notebook mit hdmi ausgang und ein Sony Bravia KDL mit hdmi eingang. Allerdings bekommt der Fernseher kein Signal wenn ich das Kabel anschließe... beim Notebook hab ich alles eingestellt und er erkennt den TV auch. Im Handbuch von TV hab ich jetz gelesen, dass man für nen PC nen extra anschluss hat... heißt des jetz dass man an den TV per HDMI garkein Notebook anschließen kann oder muss ich da iwas umstellen?? Vllt hat ja jemand was ähnliches gehabt ^^
danke im Vorraus
Kotzi



Antworten zu Notebook per HDMI an Sony Bravia anschließen ???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Doch, das geht. Musst nur am Fernseher noch den richtigen AV-Kanal über die Fernbedienung wählen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm.. hab ich eigl gemacht, is aber trotzdem kein bild und kein ton gekommen :(
kann des sein dass ma von pc auf tv immer nen dvi adapter braucht ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Normalerweise braucht man keinen Adapter. Hast du die zweite Anzeige richtig eingestellt?

Kannst du den HDMI-Ausgang des NBs vllt. an einem anderem LCD testen? Hier könnte ein Defekt vorliegen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ne ich hab leider kein zweitn bildschirm mit hdmi eingang ... und mein graka controlcenter zeigt bei ausgewählte anzeige  Standard-LCD + SONY TV  [ Klon ] an.
kann der anschluss dann kaputt sein ???
ich hab ihn heut übrigens dass erste mal benutzt.und des kabel is auch erst vor 2 stunden gekauft worden ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ggf. auch mal die Bildschirmauflösung am Notebook ändern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Teste das NB mal bei einem Freund, Nachbar, Bekannten usw. mit LCD-TV. Heutzutage hat doch jeder 3. so einen Flatscreen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

morgen leute,
also ich hab keine ahnung wieso, aber aus irgend nem grund is heut morgen plötzlich als ichs nommal probiert hab auf einem AV kanal n bild gekommen... ich hab allerdings rein garnix an irgendwelchen einstellungen verstellt ^^
jetz hab ich allerdings noch des problem, dass nur des bild und kein ton kommt^^ diesbezüglich irgendwelche Vorschläge ???
ich hab grad noch gelesen, dass das mit der graka zusammenhängt, also ob die ne eigene soundkarte hat oder ob der sound von der extr karte kommt.
In meinem NB is ne ati mobility hd 3650 drinn. Hab auf der Herstellerseite des gefunden "Digitale Dual-Link-DVI-, HDMI- und DisplayPort-Ausgänge", weis aber ned ob des was damit zutun hat ^^

Kotzi 

« Letzte Änderung: 06.09.09, 10:30:25 von kotzi »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also bei PCs braucht die Graka eine extra Verbindung mit der Soundkarte. Das geht dann meist über den internen S/PDIF Out.

Aber wie das NBs geht, weiss ich nicht. Denn normalerweise überträgt HDMI Bild und Ton. Aber das Tonsignal wird nicht von der Graka erzeugt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok, ich hab inzwischen beim NB unter sound auch nen Realtek hdmi output gefunden.... sollte also rein theoretisch möglich sein ^^
ich probier jetz einfach nochmal da n bissl rumzustellen ^^
wird scho klappen

danke für eure hilfe
kotzi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

sooo jetz geht eigl alles ^^ des einzige was ned will is der Windows media player.... da kommt der ton immernoch aus dem notebook. hat vllt jemand ne ahnung ob man da was umstellen kann dass des funktioniert ^^ ???
 


« Windows fährt nicht mehr hochCreative T3100 linker Lautsprecher brummt. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!