Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PROBLEME MIT EXTERNER FESTPLATTE

hallo

habe mir eine Externe Trextor 160 gb festplatte zugelegt und wie beschrieben an meinen:
AMD 2400 mit win Xp angeschlossen...
Wenn ich die festplatte allerdings angeschalten lasse und beim Herrauffahren am nächten Tag eigentlich arbeiten will, hängt er sich im bios bereits auf.
außerdem ist das ein usb 2.0 anschluss während meine usb-ports nur über einen 1.0 verfügen...
so bekomme ich immer eine fehlermeldung...kann ich meine usb1.0 irgendwie aufrüsten oder so???

wenn ihr noch fragen habt, dann schreibt mir einfach und ich bedanke mich jetzt schon für eure  hilfe..



Antworten zu PROBLEME MIT EXTERNER FESTPLATTE:

Windows XP unterstützt USB2.0 erst mit dem Servicepack1 und der USB2.0-Anschluss an der Festplatte levelt die Übertragungsrate auf USB1.0-Standard herunter, wenn nicht beide Anschlüsse USB2.0 sind.
Viel Erfolg!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Abhilfe schafft eine PCI USB2.0-Karte.
Dann kannst die Platte auch mit USB2.0 nutzen.

Ich hab ein problem mit meiner festplatte wenn ich sieh einstecke fäng sie an zu brumen und piepen und wird nicht gefunden !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie alt? Welches Modell?

Brummen und Piepen => mechanisch defekt ...

Platte aus dem Gehäuse ausbauen und intern probieren, falls keine Garantie mehr drauf.


« Computer temperatur kritisch?WEBCAM SOUND PROBLEME »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...