Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC startet nicht mehr seit Installation zweiter SATA Festplatte

Hallo Experten, ich habe folgendes Problem:

Mein PC startet nicht mehr, seit ich eine 2. SATA-Festplatte eingebaut, formatiert und partioniert habe. Beim Starten bleibt der PC im Mainboard-Bild(wo man durch drücken von DEL ins BIOS-Setup kommt) hängen. Folglich komme ich nicht ins BIOS Setup und kann Windows auch nicht starten lassen. Wenn ich die Festplatte abziehe funktioniert alles wieder einwandfrei.


Folgende Arbeitsschritte habe ich durchgeführt:
1.) Festplatte eingebaut
2.) PC hochgefahren (Festplatte wurde im BIOS erkannt)
3.) Festplatte formatiert, partitioniert
4.) Dateien(Filme Musik etc.) auf neue Festplatte gespeichert
5.) PC Runtergefahren
6.) Tag darauf PC Hochgefahren(bleibt hängen)
7.) Festplatte von Mainboard getrennt(PC startet wieder wie gewohnt)
8.) BIOS update auf aktuellste Version

Mainboard: foxconn 975x7ab
2.Festplatte: Seagate Barracuda 7200. ST31500341AS 1,5 TB


Wer kann mir helfen?

Gruß
Alex



Antworten zu PC startet nicht mehr seit Installation zweiter SATA Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du die Platte mal in einem anderen System testen?

Kannst du die Platte mal in einem anderen System testen?

Habe die Platte in einem anderen System getestet. Dort fährt der Rechner normal hoch und wird auch im BIOS erkannt. 

Hat keiner eine Idee was ich machen kann?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie hast du biosupdate gemacht?
wurden auch die setup defaults geladen?
Der treiber für den SATa controller ist aktuell?

BIOS update habe ich über das "FOX LiveUpdate" Programm gemacht.
Damit habe ich dann auch die Intel Chipset Driver, JMB RAID Driver, JMicron RAID Driver, etc. auf neuste Version geupdatet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ehm,immer nur eien raid driver,nicht 2.Ich denke,wenn kein raid in verwendung,ist das auch nicht unbedingt erforderlich.
wo genau hast du die neue platte angeschlossen? wenn am raidcontroller,sollte sie da weg.


« Nach Neuinst. von Vista auf WXP wird Basissystemgerät nicht erkannt.Windows 98: bILDSCHIRM SCHWARZ WAS KAPUTT »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dell
Dell ist ein US-Amerikanisches Unternehmen mit dem Hauptsitz in Round Rock, Texas, das Computer-Hardware herstellt. Die Produktionspalette von Dell reicht von Speichersys...

Jodel
Jodel ist eine Berliner Social-Media App, über die kurze Textnachrichten oder Fotos anonym veröffentlicht werden können. Diese werden aber nicht von den ei...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...