Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Pieptöne, Bildschirm bleibt schwarz beim booten

Hallo zwischen den Jahren
Phoenix BIOS
lang kurz kurz kurz kurz kurz kurz lang
(übersetzt: 1 3 3 1)
Töne sind aber 1_lang + 3_kurz trotz Phoenix BIOS

Habe im BIOS-Kompendium gelesen und natürlich auch hier. Der PC ist wirklich offen (schon länger),aber erst jetzt tritt das Problem auf ??? Kann´s daran liegen ?
 
PC
anders hingestellt, Bildschirmkabel wieder neu angeschlossen und ???RAM+Graka ein wenig gedrückt???
Tolle Nummer oder ? Echt wissenschaftlich...
Zuerst lief´s nach Neustart, dann wieder nicht, weil der Mauszeiger festgefroren ist; dann wieder Neustart, dann liefs doch.
Gibt es ein Programm das alle diese Fehler dokumentiert ?
und man dann diese Störungen beseitigen kann ?
Sagt mir bitte nicht ich soll den PC (Tower) schließen !
Werde ich natürlich tun.
Vielen Dank im Voraus für eure schnelle Hilfe

  

« Letzte Änderung: 28.12.09, 21:03:18 von setupwhat »


Antworten zu Pieptöne, Bildschirm bleibt schwarz beim booten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein Wunder wird verlangt,haben wir für Dich.

http://www.heise.de/software/download/test_it_pro/57591

Die Störungen musst Du schon selber beseitigen.


« Festplatte arbeitet einige Zeit nach Neuinstallation ständig - immer wiederLogitech Quickcam - kein Bild »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!