Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC bootet nicht nach Einbau von neuem Mainboard

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Vor kurzem habe ich leider mein Mainboard durch ein fehlgeschlagenes BIOS Update gegrillt. Da ich eh ein neues wollte war das ja auch nicht so schlimm.

Ich habe mir jetzt das Asus A7N8X Deluxe zugelegt! Dazu noch passenden CPU (AMD Athlon XP2700+; SockA);
und noch 2 x 512 DDR RAM PC 400/4200 von VT CL2,5!

Tja schön und gut, hab alles ordnungsgemäß (denke ich mal) angeschlossen. nur mit dem LEDs hatte ich etwas probleme. Der PC startet zwar jetzt aber er bootet nicht. Die Festplatten arbeiten nicht. Der Kühler vom mainboard läuft aber, das CD-Rom laufwerk funktioniert auch! .... was könnte dann da jetzt das Problem sein ???

wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte, bin nähmlich echt am verzweifeln!!!!

danke schonmal

Fabi



Antworten zu PC bootet nicht nach Einbau von neuem Mainboard:

Hallo,

was heißt, die Festplatten arbeiten nicht? Laufen sie erst gar nicht an, werden sie im BIOS richtig erkannt, sind sie richtig gejumpert? Wenn Du sagts, der Rechner bootet nicht, heißt das, daß das BIOS nicht mal seine Meldungen ausgibt, oder daß nur Windows nicht startet?

Günni

Ja genau, die laufen gar nicht erst an !!! Und ins BIOS komm ich auch nicht rein weil ich auch überhaupt kein Bild hab! Der Bildschirm ist nähmlich auch schwart (sry hatte ich vergessen zu erwähnen) !! Der Monitor ist aber nicht defekt u. meine grafikkarte auch nicht !!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Reicht denn die Kapazität deines Netzteiles für die neue Konfiguration aus oder hat das etwa auch noch etwas abbekommen? Wenn das in Ordnung geht - bitte anderes (stärkeres) Netzteil versuchen - solltest du die CPU prüfen lassen, am besten dort, wo du sie gekauft hast.

Hallo,

also wenn die Festplatten nicht mal anlaufen, dann scheint das Netzteil zu wenig Saft zu liefern. Würde mal alle unwichtigen Komponenten ausbauen, und den Rechner nur mit Grafikkarte und einer Festplatte starten. Auch nur einen Speicherriegel einbauen. Wenn die Platte dann anläuft, liegt's an einem zu schwachen Netzteil. Daß der Rechner nicht bootet, kann natürlich auch am Prozessor liegen, nur müßten bei defektem Prozessor die Festplatten trotzdem anlaufen.

Günni  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
möglicherweise falscher Einbau und dadurch ist der RAM durchgebrannt.

Hi Fabi

ich weiss zwar nicht obs weiterhilft:
Ich habe zwar nicht das Deluxe aber das A7N8X-X. Das lief tadelos, bis mir die Grafikkarte durchgebrannt ist. Gut das ding war eh alt und ich habe mir dann darauf eine 9600 XT Karte gekauft.

Dann hatte ich die selben Symtome. Der Computer startet zwar, bleibt aber hängen. Kein Bios erscheint.
Und jetzt der Trick:
Entferne mal die Grafikkarte und lasse den Compuer booten. Wichtig ist, dass du den Rechner auch nach dem  POST Piepston (Keine Grafikkarte ;D ) laufen lässt, bis sich alle Harddisks und die Floppy Disks aktiviert haben.

Dann den Computer ausschalten, Karte rein und nun
bootet die Maschine wie sie sollte.
Okay es ist sicher nicht die eleganteste Variante, dafür kannst Du den PC mal wieder brauchen.

Ich halte es für einen Bug im Bios des Mainboards.
Asus scheint das Problem jedoch noch nicht mit einem
neuen BIOS gelöst zu haben. (Ich schaue dort so jeden 2 Tag mal vorbei.)

Mehr kann ich Dir auch nicht sagen, Ich hoffe es hilft.

Gruss
Phil

hi!also ich hatte das prob auch schon.
bei mir lags daran,dass zu wenig saft auf comp war und dazu noch meine festplatte im ..,. war!naja hatte noch garantie  ;D
probier zuerst wie oben gesagt mal,ob du unnötige komponenten entfernen kannst und dann nochma bootest.danach solltest du wenns immer noch ned geht ma ne andere platte probieren.
mfg mars


« AMD64 oder PentiumIV ?Mainbord Maus Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...