Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: LCD Fernseher als bildschirm, Kein Signal

Hey,
Ich hab mal ne frage. Wenn ich meinen PC hochfahre, dann kommt ,wenn normalerweise auf einem normalen Monitor der Bildschirm schwarz ist, bei mir die Meldung "Kein Signal"
ich kann zwar windows starten und auch alles sehen. allerdings stört es mich dass der bildschirm anddauernd blau wird und kein Signal zeigt, wenn ich z.B. ein spiel starten will.
lg michi



Antworten zu Win XP: LCD Fernseher als bildschirm, Kein Signal:

Mit was für einem Kabel hast du Rechner und Fernseher verbunden ? Benutzt du irgendwelche Adapter ?

ich hab den fernseher via vga kabel angeschlossen .und ich benutze keine adapter ;)
Gibt extra einen Punkt unter AV wo steht PC-VGA.

und falls es euch weiterhilft, ich habe den fernseher MEDION LIFE P12013 und mein
PC
is
Modell: Medion PC-MT6
Typ: MED MT 225A
Betriebssystem: Windows XP professional
Grafikkarte: RAGE 128 PRO AGP 4x TMDS
Hersteller: ATI Technologies Inc.
Chiptyp: Rage128 Pro (AGP 4X)


« Speicher nicht erkenntWindows XP: Speicherkarte 'microSD / microSDHC' Adapter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...