Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

kein Signal für Bildschirm

Hallo!

Habe ein GA-6VXE7+ mit 64 MB RAM und Windows 2000. Wenn ich den Computer anschalte, kommt lediglich "kein Signal" am Bildschirm (ich habe mehrere Bildschirme ausprobiert).

Folgende Grakas habe ich ausprobiert:

 - Matrox Milennium 450DH
 - Hercules 3D-Prophet 4500
 - alte Trio S3

keine davon geht. Woran könnte das liegen?



Antworten zu kein Signal für Bildschirm:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was tut sich denn sonst so im Gehäuse? Welche  Lüfter laufen.??

Sonst ist alles normal. HDD-LED's leuchten, Festplatte, CD-Rom und Floppy hat Strom...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wann kommt die Meldung? Kannst Du mit "entf" ins BIOS oder zeigt er das auch nicht an?

Hat der Rechner vorher ohne Probleme gelaufen? Wann ist es aufgetreten?

Nein, das ist das Problem, der Monitor zeigt direkt das "kein Signal". Ich habe keinerlei Möglichkeit zu sehen, welche Meldungen ausgegeben werden. Auch kein Piepsen ist zu hören, anhand dessen man potentielle Fehler erkennen könnte...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Daran könnte man einiges erfahren. Ich gehe davon aus, das der kleine Lautsprecher angschlossen ist. Du kannst ja noch alle Geräte abklemmen, außer dem Ram,CPU,Moni und Tast. und Maus. Mal sehen was dann passiert.

 :)
bleibt auch noch die möglichkeit eines defekten kabels.
wenn möglich ,ausstauschen.
damit ist diese fehlerquelle auch ausgeschlossen.
ansonsten setze da an was Jmueti gepostet hat!
mfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke auch an Altersschwäche des NT. Ich wollte es nur nicht so direkt schreiben.


« Front Panel Audio connector - welche Pins schliesse ich wo an?NVIDIA 6600GT coolbits.reg »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!