Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Festplatte zeitweise nicht beschreibbar

Festplatte zeitweise nicht beschreibar, funktioniert dann aber wieder. Diagnoseprogramm vom Hersteller sagt Platte ist okay.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: Festplatte (S-ATA)


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Firefox)
Die Fehlermeldung lautet: Kann nicht speichern auf Systemplatte

Fehlermeldung tritt auch ohne starten einens Programms auf.



Antworten zu Windows XP: Festplatte zeitweise nicht beschreibbar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

keine systemangaben,keine angaben zur hardware,wohl aber um hilfe fragen.Sonst geht es noch gut?
Nochmals von vorne,diesmal aber richtig.

Systemangaben:
athlon 2,2 GHz mit 2GB RAM
XP Prof. SP2
Festplatte WD Caviar Green 500GB über SATA
Motherboars: Asrock alivenf6p-vsta
Reicht das?

Diagnose Programm von WD lief durch ohne Probleme
Memtest86 3.5 ohne Fehler
HjackThis ohne große Fehler
Antivir kein Virus
Manchmal komme ich beim starten nicht über Bios hinaus, da wird dann gar keine Platte erkannte, nach Neustart dann wieder ohne Probleme.
Sag mir bitte einfach was du noch wissen musst, ist mein  erstes mal so Hilfe zu suchen.

Nochmal zum Problem, komisch ist,dass meine Maschine sich nicht mit einem Bluescreen verabschiedet,sondern mir ständig mitteilt, dass ein Teil der Daten nicht gespeichert werden konnte.(Kleine Messagebox popt unten rechts aus Systemtray, im Systemtray selbst, gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen) Bei den Daten handelt es sich um Programme die nebenbei laufen wie zum Beispiel Skype (Antivir). Sobald er da nicht zwischen speichern kann, logt sich das Programm automatisch aus. Anderes Beispiel, ich habe min XP modifiziert,so dass es ähnlich wie Vista wirkt, wenn ich dann auf start klicke um meinen PC runterzufahren kommt folgende Fehlermeldung "External exception c 0000006", klick ich dann auf okay(bei fehlermeldung) und will dann auf PowerControl klicken, taucht die selbe Fehlermeldung auf. Eine andere Fehlermeldung wäre, Kritischer Systemfehler (heißt das glaub ich) welcher mit dem schrägen Sound unterlegt ist. Im Text steht etwa das selbe, wie die Fehlermeldung aus dem Systemtray. Und nun, das ist der Oberhammer, einen Tag später, läuft das System ohne einen Mucks, man könte fast vergessen das am Tag zuvor fast gar nix mehr ging. Ich habe keine Ahnung wie weiter, ich hoffe mir kann geholfen werden.. 

Ja wichtig wäre noch, das eben nur eine Platte im Rechner ist und diese in 3 Platten unterteilt ist. Wobei die Fehlermeldung nicht nur auf die Systemplatte bechränkt ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ah,warum denn nicht gleich so.immer erst nach aufforderung,schreklich.
womit wurde winXP modifiziert? Voodoozauber?
wie wurde speicher geprüft? unter windose? wenn ja,neu machen,test mit memtest86+ unter dos bzw von cd.Ergebnisse unter windows sind nicht aussagekräftig.
wie wurde platte geprüft? auch unter windows? wenn ja,test wiederholen,diesmal unter dos.
was laäuft alles unnötig im hintergrund? autostart mit austoruns mal entmüllen.
Plattenbereinigung schon gemacht?
system wurde auf gäste geprüft?


« Windows XP: pc starte sich immer wieder neu wegen einer systemstörungWindows XP: Der Computer startet nicht, der Bildschirm geht sofort auf 'sleep' und »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...