Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suche Treiber für Laserdrucker canon Laserbase MF3110 für Win7 64Bit

Hallo , wer kann mir weiterhelfen , suche Treiber für meinen
Laserdrucker Canon LaserBase MF3110.
habe mir einen neuen Rechner mit Win 7 64 Bit gekauft und jetzt
habe ich die Probleme mit Treibern.
Mit Win7 32 Bit am alten Rechner habe ich Treiber gefunden!
hat jemand eine Lösung ?


M.f.G.
Helmut



Antworten zu Suche Treiber für Laserdrucker canon Laserbase MF3110 für Win7 64Bit:

entweder,es sind welche dabei im Os oder eben pech gehabt,wenn hersteller keine bereitstellt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nachtrag zu Laserdrucker ......Treiber

laut Canon gibt es keine Treiber!
konnten auch keine Lösung vorschlagen !



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was schon versucht ?

Gehen evtl. die 32-bit Treiber ?
Gibt es einen Vista 64-bit Treiber ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
habe mir einen neuen Rechner mit Win 7 64 Bit gekauft und jetzt
Mir persönlich bleiben, zumindest in der aktuellen Situation, die effektiven Vorteile eines 64-Bit-Systems weiterhin verborgen.

Vielleicht klärt mich mal jemand auf, warum alle Welt meint, hier und heute zwingend ein 64-Bit-System zu benötigen.

Mir ist keine, aber nicht eine einzige Anwendung, und seien es Spiele, bekannt, die ein 64-Bit System vorschreibt.!

Noch dazu sind es meistens die Edel-Versionen wie Ultimate oder Business, obwohl der Besitzer des Rechners selbst nicht mal die einfachsten Dinge weder findet noch beherrscht.... ;)

Ich habe eine Lösung für das Drucken mit Canon MF 3110

1 - Download Treiber für MF5730/5750/5770 Für Vista 64-Bit
Dateiname: L7602ENx.exe

http://software.canon-europe.com/products/0010260.asp


Gehen Sie folgendermaßen vor
1 - Drucker hinzufügen
2 - fügen Sie einen lokalen Drucker
3 - verwenden Sie einen Anderen Port: Wählen Sie: USB (Virtueller Drucker für USB)
4 - Datenträger
5 - Suchen Sie die Datei Name: MF5700AK.inf
6 - Printer Name: Wechsel von Canon MF5700-Serie von Canon MF3110-Serie
7 - Testseite drucken

Bei hat´s gefunzt  ;)

Jau, klappt super, hab ich auch gerade gemacht.

Vielen Dank, ich hatte das gleiche Problemjavascript:void(0);

Perfekt! Der Beitrag hat auch mir geholfen. Dachte schon, ich müsste mir wieder einen neuen Drucker/Scanner holen. ;D
Bei mir musste der verwendete USB Port die Nummer 2 sein...
Vielen Dank!!!

Super, danke....
Drucken kann ich jetzt auch, jedoch mein Scanner wird von der "Canon MF Toolbox 4.9" immer noch nicht erkannt.
Gibt es da auch ein Hintertürchen? 
 ::)

 Zusatzfrage

Der o.g. Tip klappt doch erstmal nur, falls der Drucker lokal über USB angeschlossen ist, oder habe ich etwas falsch verstanden?

Wenn ich anschließend den Drucker wieder ins Netzwerk hänge, erkennt und benutzt Windows 7 (64 Bit) dann auch den zuvor installlierten Treiber?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

man kann doch im Treiber bei Anschluss den Port umstellen.

suche einen treiber für Canon IR 1210 laserdrucker, der auf 64 bit funktioniert.

ps: habe vergessen: ich habe windows 7, in 64bit und finde dafür keine version des treibers meines canon IR1210.Kann jemand helfen? Wäre super!
Danke!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und wo hast du schon gesucht ?

Wurde schon ein Treiber getestet, wenn ja welcher ?


« Meine Laptoptastatur reagiert sehr langsamRazer Megalodon 7.1 Sound schlecht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...