Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: Win7 Ultimate 64bit mit Win7 Pro 64bit DVD installieren

Hallo,

ich habe für meinen Desktop eine Windows 7 Pro 64bit DVD gekauft und auf diesem auch in Verwendung.
Jetzt habe ich mir zusätzlich ein gebrauchtes Notebook zugelegt, auf dem ein aktiviertes Win 7 Ultimate 64bit läuft. Allerdings habe ich dazu keine DVD und keine Key bekommen.
Wenn ich das richtig sehe, kann ich den Key der aktuellen Installation aber in der Systemsteuerung unter dme Punkt System, ganz unten, auslesen (sofern die Product-ID gleich dem Key ist?)

Jetzt möchte ich das Notebook mit einer SSD aufrüsten. Kann ich dann mit der Windows 7 Pro 64bit DVD, welche ich bereits auf dem Desktop installiert habe, und dem Key, den ich von der Win7 Ultimate 64bit Installation vom Notebook ausgelesen habe eine Neutinstallation auf der SDD von Win7 Ultimate 64bit durchführen? (die HDD vom Notebook wäre dann nicht mehr aktiv, dh der Key nur von der SDD-Neutinstallation verwendet)

Wenn das so funktioniert, wie groß muss die Partition für das System auf der SDD mindestens sein?

Danke schonmal für eure Hilfe!

tony



Antworten zu Windows 7: Win7 Ultimate 64bit mit Win7 Pro 64bit DVD installieren:

2 x nein
1. der key von der ultimate wird nicht bei der pro version funktionieren.
2. der key = lizenz darf nur 1 x verwendet werden.

mit dem program SIW läßt sich aber der key auslesen.

Wenn du auf dem gleichen Gerät wieder installieren willst, denke ich sollte es doch auch möglich sein ein Partitions Image zu erstellen und dieses dann auf die SSD zurückspielen. Fertig dein gesamtes System ist wieder wie gehabt verfügbar. Ohne lästige Aktivierung.

SIW habe ich drauf, finde den Key aber nicht
wonach muss ich da suchen? ich habe alles als .xml gespeichert und finde die betreffende Zeile nicht...

Die Idee ein Image zu machen gefällt mir ansich ganz gut, mit welchem Programm mache ich das am besten?
Was mich dabei ein wenig stört ist, dass vom Vorbesitzer noch viele Daten und Programme drauf sind und ich gerne eine kleine, schnelle Installation hätte.

Gibt es eine Möglichkeit das bestehende System von allen Benutzerdaten zu "reinigen"? Dh nicht nur eigene Dateien, sondern auch benutzerspezifische Daten die von Programmen abgelegt werden?
Perfekt wäre, wenn ich einige der Programme bei Bedarf wieder zurückspielen könnte, schätze aber das kann ich vergessen...?

Merci & LG,
tony

Mit SIW kannst du den Key mit der Option Lizensen auslesen.
Ein Partitionsimage kannst du sogar mit Windows 7 selber erstellen. Gibt aber auch z.B. Acronis un ähnliche Produkte.
Wenn man ein wenig sich mit dem PC befasst und sich auch ein wenig schlau macht, ist es keine Hexerei nicht benötigte Reste und Programm evom Vorbesitzer restlos zu entfernen.
Ein Image kannst du so oft zurpckspielen solange das Image Medium funktioniert, Dauert so ca 20 Minuten. Aber egal ob mit W7 oder anderem Programm erstellt.
Jedoch in beiden Fällen solltest du dir ein bootbares Medium erstellen mit welchem du den PC startest und das Image zurückspielst.

Anwendungen welche deinstalliert werden und es sind keine orginale Setups vorhanden kannst du auch nicht mehr installieren

 


« Win XP Home über Usb Stick installieren????Fehlermeldung beim Importieren von der externen Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!