Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: PC fährt fest

Mein PC fährt bei div. Computerspielen einfach fest, das Spiel läuft eine weile und dann bleibt alles stehen.
Prozessor und Grafikkarte wurden bereits ausgetauscht, Problem besteht jedoch noch immer, RAM wurde getestet aber ohne Fehler, ich habe auch jeden RAM Riegel einzeln reingesteckt um zu schauen ob ein einzelner defekt ist aber bei jedem das gleiche Muster, das einzige was ging war als ich meinen alten 3000+ Prozessor eingebaut habe, da lief alles, stockend aber es ging, mit den neuen beiden 4600+ ging nix. Das ist aber erst seid gut 1 Monat so, früher lief alles tip top.
Windows wurde auch mehrfach neuinstalliert.
Was kann das sein?

Beim neustart steht, wenn er die Laufwerke sucht, iwas mit CPU-ID ... das hatte ich vorher nie!

System:

Prozessor
Modell : AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4600+
Geschwindigkeit : 2.41GHz

System
Mainboard : Gigabyte nForce
System BIOS : Award (Phoenix) F7 10/19/2005
Gesamtspeicher : 3GB DDR

Speichermodule
Speichermodul : A-Data 1GB DDR PC1-3200U DDR1-400 (3-4-4-8 2-12-0-0)
Speichermodul : A-Data 1GB DDR PC1-3200U DDR1-400 (3-4-4-8 2-12-0-0)
Speichermodul : Nanya M2U51264DS8HB5G-5T 512MB DDR PC1-3200U DDR1-400 (3-3-3-8 2-11-0-0)
Speichermodul : Nanya M2U51264DS8HB5G-5T 512MB DDR PC1-3200U DDR1-400 (3-3-3-8 2-11-0-0)

Grafiksystem
Grafikkarte : ATI Radeon HD 3600 Series   (120 SP 740MHz, 1GB DDR2 2x388MHz, AGP 3.00)

Grafikprozessor
Adapter : ATI Radeon HD 3600 Series   (120SP 3C 740MHz, 1GB 2x388MHz)



Antworten zu Windows XP: PC fährt fest:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was steht in der Verwaltung/Ereignisanzeige vom Datum und Zeit dazu.

Ich habe das System mal so belastet damit er fest rammelt um die Fehler genau zu dokumentieren.

Also mal die Fehler zu dem Zeitpunkt, die Infos lass ich mal weg ... also unter System:

nach folgendem Muster
Typ - Datum - Uhrzeit - Quelle - Kategorie - Ereignis - Benutzer - Computer
(+Inhalt)

[/b]Fehler:
Fehler - 13.06.2010 - 16:13:24 - acpi - keine - 6 - nicht zutreffend - PC001-DM

Inhalt:
IRQARB: ACPI-BIOS enthält keinen IRQ für das Gerät im PCI-Steckplat 0, Funktion 1.   Wenden Sie sich an den Systemhersteller, um technische Unterstützung zu erhalten.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

________________________________________________________

dieser Fehler taucht 4x zur gleichen Zeit auf und einmal noch 4 sek. früher!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

um welche Festplatte handelt es sich dabei?
entweder sie kommt nicht mit oder ist vieleicht beschädigt.

Das verstehe ich nicht, dort wird ein PCI Steckplatz erwähnt, meine Platten hängen an IDE- und SATA-Butzen dran!

Das es ein Festplattenproblem ist, da bist du dir sicher?
Ich habe schon viel Kohle gelassen weil ich div. Diagnosen durch hatte und wollte nicht wieder nen Schein an nem Hardwareteil lassen was evtl. einen weg hat!

Hier meine Platten:

BOOT (C:) : 76GB (NTFS) @ Maxtor 6Y080P0 (81.8GB, ATA133, 3.5", 7200rpm, 8MB Cache)

DATEN I (D:) : 279GB (NTFS) @ SAMSUNG HD300LD (300GB, ATA100, 3.5", 7200rpm, 8MB Cache)

DATEN II (E:) : 233GB (NTFS) @ ExcelStor Technology J9250S 250GB (SATA300, 7200rpm, NCQ, 7MB Cache)

die "BOOT"-Platte ist der Windowsträger und dort wo die Programme installiert sind, die anderen sind nur mit Datenkrams, Dokumente und son Müll vollgestopft!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ausführen:cmd
und dort chkdsk /f

Das wäre zu einfach gewesen!
Ich habe das System mehrfach neuinstalliert und mehrfach formatiert.
CHKDSK habe ich auch schon über jede Platte laufen lassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..dann kommt sie nicht mit..die Übertragungsrate ist zu langsam.
die Festplatte ist dabei immer der Schwachpunkt.

jo aber es ging ja früher auch, also ist sie defekt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein ist nicht defekt.
du sagst das du neu installiert hast.
was alles zusätzlich und wieviel freien Festplattenspeicher hast du frei?

http://www.computerhilfen.de/info/hijackthis-anleitung.html
Logfile posten.

Naja, Windows und die Sachen von denen ich weiss das Sie ärger machen, also um das System zu testen.

Ich habe direkt folgendes Installiert:
in reihenfolge

Windows XP
Service Pack 3
Treiber Motherboard
Grakatreiber
Avira AntiVir
ZoneAlarm
FireFox
Far Cry 2 (das ist das Programm was garantiert zum Absturz führt!)

aber Programmmacken oder Treiberfehler kann ich, glaub ich, ausschließen da es, wie erwähnt, öfters getauscht und aktualisiert wurde.

hier das Log:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 17:14:52, on 13.06.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrB.exe
C:\Programme\Virtual CD v10\System\VC10SecS.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avshadow.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\nvraidservice.exe
C:\WINDOWS\Mixer.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\Programme\Virtual CD v10\System\VC10Play.exe
C:\Programme\DivX\DivX Update\DivXUpdate.exe
C:\QuickSoundSwitch.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\MOM.exe
C:\Programme\Microsoft ActiveSync\wcescomm.exe
C:\PROGRA~1\MICROS~2\rapimgr.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\unsecapp.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\ccc.exe
C:\Programme\Virtual CD v10\System\VC10Tray.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\SiSoftware\SiSoftware Sandra Lite 2010.SP1d\RpcAgentSrv.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\PROGRA~1\ICQ7.1\ICQ.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://search.conduit.com?SearchSource=10&ctid=CT2431245
R3 - URLSearchHook: (no name) -  - (no file)
R3 - URLSearchHook: softonic-de3 Toolbar - {cc05a3e3-64c3-4af2-bfc1-af0d66b69065} - C:\Programme\softonic-de3\tbsoft.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: softonic-de3 Toolbar - {cc05a3e3-64c3-4af2-bfc1-af0d66b69065} - C:\Programme\softonic-de3\tbsoft.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: softonic-de3 Toolbar - {cc05a3e3-64c3-4af2-bfc1-af0d66b69065} - C:\Programme\softonic-de3\tbsoft.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NVRaidService] C:\WINDOWS\system32\nvraidservice.exe
O4 - HKLM\..\Run: [C-Media Mixer] Mixer.exe /startup
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [StartCCC] "C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CLIStart.exe" MSRun
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [ZoneAlarm Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [VC10Player] C:\Programme\Virtual CD v10\System\VC10Play.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [DivXUpdate] "C:\Programme\DivX\DivX Update\DivXUpdate.exe" /CHECKNOW
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKCU\..\Run: [QuickSoundSwitch] C:\QuickSoundSwitch.exe
O4 - HKCU\..\Run: [H/PC Connection Agent] "C:\Programme\Microsoft ActiveSync\wcescomm.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [GRemoteServer Pro] C:\Programme\GBM\GRemote Pro\GRemoteServer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O7 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System, DisableRegedit=1
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Create Mobile Favorite - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\INetRepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\INetRepl.dll
O9 - Extra button: ICQ7.1 - {71BFC818-0CED-42D6-9C87-5142918957EE} - C:\Programme\ICQ7.1\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ7.1 - {71BFC818-0CED-42D6-9C87-5142918957EE} - C:\Programme\ICQ7.1\ICQ.exe
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{026654DD-E47E-4140-807E-3CA68C21D766}: NameServer = 192.168.2.1
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{026654DD-E47E-4140-807E-3CA68C21D766}: NameServer = 192.168.2.1
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: PnkBstrB - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrB.exe
O23 - Service: SiSoftware Deployment Agent Service (SandraAgentSrv) - SiSoftware - C:\Programme\SiSoftware\SiSoftware Sandra Lite 2010.SP1d\RpcAgentSrv.exe
O23 - Service: Virtual CD v10 Management Service (VC10SecS) - H+H Software GmbH - C:\Programme\Virtual CD v10\System\VC10SecS.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Check Point Software Technologies LTD - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

--
End of file - 6467 bytes



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bevor/während ich näher auf die Logfile schaue hast du die Zone Firewall richtig konfiguriert.
Die macht sowas gerne.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

IE6 :o
mache auch das zur Sicherheit
http://www.computerhilfen.de/info/malwarebytes-anleitung.html
Report posten.
..sowas geht gar nicht!

ohne ZoneAlarm und ohne Internet, IE6 wird garnicht genutzt, sind die selben Probleme!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

IE6 wird nicht genutzt von wegen!
IE8 muß installiert sein egal welchen Browser du nutzt.
ist eine Sicherheitseinstellung deines Betriebssystems.
 


« Windows XP: Computer bootet nicht von CDSoundkarte + Treiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...