Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP fährt nicht mehr hoch, wenn ext. Festplatte angeschlossen ist

Hallo!

hab zz ein größeres Problem, hoffe hier kann mir jemand helfen

nutze win xp, habe schon eine 250gb externe festplatte dran hängen

wenn nur diese angeschlossen ist fährt der pc hoch, auch wenn die festplatte schon an ist!

seit kurzem habe ich noch zusätzlich eine 1tb festplatte, wenn die, egal ob allein oder mit der 250gb zusammen, am pc hängt, fährt dieser nicht mehr hoch

unterschied zw den beiden, die 250gb hat einen ein/aus schalter, die 1tb festplatte nicht, beide sind 3,5" groß

die 1tb wird übrigens erkannt, wenn der pc bereits an ist und ich erst dann den usb stecker anschließe

könnt ihr mir da helfen, wie ich es schaffe, das die 1tb festplatte anspringt, wenn der pc angeht und dieser dann auch hoch fährt?

im voraus besten dank!!!
 



Antworten zu Win XP fährt nicht mehr hoch, wenn ext. Festplatte angeschlossen ist:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

eventl. hier mal schauen:

USB-Geräteerkennung

oder hier:

USB-Fehlerbehebung

Gruss A K 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du im Bios USB Boot an? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für die links ich schau mir das morgen mal in ruhe an.

aber erkannt wird die festplatte ja...ist auch benutzbar

bios kann eig nix falsch eingestellt sein, wenn ich die 250gb festplatte dran habe geht ja alles problemlos

boot in bios ist folgendermaßen eingestellt:
1. int festplatte
2. dvd laufwerk
3. nix
4. nix

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dort im Boot Menü ist auch der Punkt "USB Boot".Nur mal gucken was eingestellt ist!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gerade nachgeschaut!

da steht nichts dergleichen...

quick boot mode        enable
boot from num-lock     on
boot from os/2         no

dann kann ich noch ins priority menu, wo wie gesagt nur die interne platte und das dvd laufwerk drin stehen


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Mainboard hast du den eingebaut? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mach mal ein paar mehr Angaben zu Deinem System:

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]Vor dem 1. Beitrag[/url]

Deine Angaben kannst Du mit dem Tool "SIW" auslesen !

Gruss A K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hab mir mal everest runtergeladen

das spuckt folgendes aus:

Motherboard Name   ASRock K7S8X v3  (5 PCI, 1 AGP, 3 DDR DIMM, Audio, LAN)

Motherboard Chipsatz   SiS 746FX

BIOS Typ   AMI (10/07/03)

braucht ihr sonst noch was?
danke schonmal!


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du die 1 TB-Platte auf Master gejumpert und wenn sie immer am gleichen USB-Port angeschlossen ist...
mal in der Datenträgerverwaltung nachgeschaut, welcher Buchstabe der Platte vergeben wurde ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auf master gejumped? ne hab ich nicht, kenn mich da auch ehrlich gesagt nicht so aus

festplatte wird als laufwerk g angezeigt

Nun es gibt komischer Weise Festplatten, wie auch Stick welche bei manchen PC, wenn diese angesteckt sind das Booten verhindern.
Bei mir zum Beispiel ist es eine Western Digital. Versuche seit 2 Monaten den Grund zu erfahren. Weder die Erzeugerfirma noch Bios Update oder sonstige Maßnahmen führten zu einem Erfolg.
Genau das gleiche Problem mit einem Ministick. Nun habe ich es aufgegeben und schließe die Festplatte erst an wenn der PC hochgefahren ist.
Muss irgend etwas mit AMD CPUs zu tun haben, denn bei dem Intel kein Problem.
Übrigends der eine PC mit dem Stick und dem HDD Problem ist genau das gleiche Board und Chipsatz wie deiner. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

drei mal darfst du raten, von wem die festplatte ist...


ich hab mir ja die ganze zeit schon gedacht, dass es eig nur an der platte liegen kann, da es mit einer anderen ja geht

@AK was ist mit dem auf master gejumped gemeint? wenn das auch nichts bringt, versuch ich die festplatte wieder umzutauschen

Muss nicht unbedingt an der Festplatte liegen, da ja, wie ich schon erwähnt habe der PC mit einem Mini Stick ( no Name) auch nicht hoch fährt. Mit allen anderen ja. Mit diesem einzigen nein.
Festplatte
habe ich keine andere zum Testen, zumindest nicht mit 1 TB. Könnte auch daran liegen. Ich verwende diese für Filmaufnahmen am Satrecorder da ist es mir egal. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Jumper sind an der Anschlußleiste der Festplatte zu stecken, und zwar zwischen dem Flachkabelanschluß und dem Stromanschluß.

Leider ist die Jumpereinstellung je nach Hersteller der Festplatte unterschiedlich.

Merkwürdigerweise ist es manchmal sehr wichtig, dass die USB-HD genau wie die im PC eingebaute HD als Secundary Master gejumpert ist, was eigentlich zu einem Fehler führen sollte, aber nicht tut.

Ansonsten USB-Root-Hub mal deinstallieren: im Geraetemanager auf entfernen gehen, Win neu starten, wird automatisch neu installiert (evtl. mit windows-cd)
 


« Windows Vista: Es ist ein Medien Fehler aufgetretenWindows Vista: PC zeigt kein Bild an Monitor »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...