Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

bootfähige festplatte für laptop erstellen

Hallo zusammen!
Ich habe einen 8 Jahre alten Laptop (Vaio) mit kaputtem CD-Laufwerk und PhoenixBIOS, das KEIN Booten mit USB unterstützt.
Ich habe die Festplatte (30 GB) in einem Anfall von Eselei komplett gelöscht und neu formatiert (NTFS), weil ich dachte, ich könnte sie über meinen PC neu aufsetzen. Das erweist sich jedoch als schwieriger als ich vermutet hatte. An meinen PC kann ich die Festplatte des Laptops über USB-Adapter anschließen.

Frage: Gibt es eine Möglichkeit, die Festplatte des Laptops nur mit Zuhilfenahme des PCs bootfähig zu machen? Neues CD-Laufwerk für den Laptop ist zu teuer, USB-Boot (Knoppix oder so) läßt das BIOS des Laptops nicht zu.

Danke für alle Tips!

Anmerkung: ich möchte Ubuntu als OS auf der Festplatte für den Laptop installieren, auf meinem PC habe ich Vista

Noch eine Anmerkung: die Wiki-Seite Ubuntu-Installation kenne ich, aber finde nichts darunter, was mir in meiner Situation weiterhilft. 

« Letzte Änderung: 20.10.10, 03:47:14 von oriba »


Antworten zu bootfähige festplatte für laptop erstellen:

Wenn dein Laptop kein CD Laufwerk hat, und keinen USB Start zulässt in der Regel, nein. Keine Lösung.
Wenn du ein Diskettenlaufwerk besitz, du dich mit der Materie PC auskennst, gäbe es die Möglichkeit, auf deinem Laptop mal eine DOS Version zu installieren. Vorher jedoch 2 Partitionen einrichten und FAT32 formatieren.
Die Festplatte dann ausbauen, mittels Adapter an einem anderen PC anschliessen.
Das Verzeichnis i386 von der XP CD auf diese Festplatte in die andere Partition kopieren.
Nun wieder den Laptop mit DOS starten, in das Verzeichnis i386 wechseln und mit der WINNT.exe XP installieren. Alle auftretenden Fehler einfach ignorieren. Dann hast du XP auf deinem Laptop.     

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nur wenn du die fp an deinen rechner hängst und dein os dort drauf installierst sollte es doch im laptop funzen oder nicht???

was hat denn das cd laufwerk für nen anschluss? ist das ide oder sata? dann könnteste doch n großes anstöpseln, daneben liegen lassen und das normal auf lapi installieren...

« Letzte Änderung: 20.10.10, 12:37:01 von THC-303 »

« Windows XP: habe eine hit maus am laptop,aber geht nichtsHP geht nicht mehr an :( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!