Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

bootprobleme asrock mainboard

hallo leute,
ich hab mir nen neuen pc geholt, deen zusammengebaut, und nix geht;)
bin mir ziemlich sicher dass ich beim zusammenbau nix falschgemacht habe.
Wenn ich den Rechner starte sagt er mir:

<F2> : setup
<f11> : boot menu
auto-detecting pri master.....press <f4> to abort

Ich kann jedoch nichts machen!?
weiss jemand weiter? liegt das am mainboard?
bin ich einfach nur zu blöd?
würd mich über antworten freun.....danke
mfg steady....



Antworten zu bootprobleme asrock mainboard:

Was ist mit der Festplatte? Ist die auch neu oder schon ein Windows drauf und ist sie auf Master gejumpert?

MfG

festplatte is auch neu, sprich noch nix drauf.
habs auch schon mit meiner alten versucht, aber irgendwie geht das wohl auch nicht....

und auf master hab ich se auch gestellt....

was bedeutet, du kannst nichts machen? wenn du die tasten drückst?
sollte das der fall sein, dann währe meine nächste frage ob du eine funke taste hast oder eine mit kabel?

wenn ich die taste(n) drücke, passiert nichts...
keyboard hat nen kabel und funktioniert aus(leds leuchten, funktioniert auf anderem pc auch)
auch andere sachen wie evtl kurzschluss am mainboard sowie falsch gesteckte jumper hab ich jetzt mindestens 100 mal kontrolliert
ich finde einfach keinen fehler...
wär nett wenn mir jemand helfen könnte
danke

Hallo

Ich hatte das gleiche Problem. einfch die Platte mal abstecken und booten, dann ins bios mit F2(dauert ein wenig) danach steht im ersten menü etwas von IDE und oben drüber Floppy --> ins IDE Menü rein und dann Prim. Master und sec Master auf auto stellen, damit er die platten automatisch sucht und erkennt, die platte anschliesen (Die Jumper entfernen) und booten. Jetzt müsst er die platte erkennen.
Viel Glück ;)

Bye Cam

funzt leider auch nicht....:(
hat noch irgendwer ne idee?
ansonsten trotzdem danke für eure hilfe
cu

Hallo

Wo hast das Board gekauft. Wer hat es eingebaut. Kann es sein das du beim Einbau was kaputt gemacht hast. Ist komisch das das Board überhaupt nicht reagiert. Nehme doch mal ne andere Tastatur. Starte mal das System. Ohne Festplatte. Hast vieleicht ne andere. Dann gehe ohne Festplatte ins Bios und stell es um weiß ja nicht was darin eingestellt ist. Ich kann mir nicht vorstellen das das Board kaputt ist wenn du sagst es ist neu. Würde mal auf Tastatur tippen.

Was ist das überhaupt für ein Board genaue Bezeichnung.

gruß Andre

es handelt sich um das ASRock p4s55fx+.
Andere festplatten tastaturen + kabel hab ich schon probiert. und bis zum bios komme ich erst garnicht...vorher is schon feierabend und das system reagiert nicht mehr....

 :o
oha,
genau das gleiche Prob hab ich mit meinem 2ten Pc auch!
Hast du evtl. schon eine Lösung gefunden?

hat jetzt endlich jemand eine Lösung für das Problem
hab den gleichen Fehler komm nichtmal ins Bios mit F2
wär für jede hilfe dankbar

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber hallo, wer wird denn hier gritzig.
Hast Du mal geseh n wie alt das letze Posting? Die haben alle einen neunen Rechner in der Zwischenzeit.

Eröffne ein neues Thema und wirst bedient.

Ich will mir aber keinen neuen Rechner kaufen
irgend einen Grund muss es ja geben
Danke für die Hilfe
www.computerhilfen.de


« Fernseher als ComputermonitorMonitor zeigt keine roten Farben mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...