Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Laptop läuft an,Lüfter bleibt stehen,tick tick,Lüfter bewegt sich nur stückweise

Hallo!

Folgendes Problem: Laptop fährt nicht mehr hoch. Schwarzer Bildschirm, nur das Laufwerk fängt immer wieder an ein bissel zu rattern. Laufwerk, Arbeitsspeicher und Festplatte ausgebaut und dann festgestellt, immer wenn der Laptop gestartet wird, fängt der Lüfter an zu drehen, bleibt dann stehen, bewegt sich nur noch so als ob er immer wieder Stromstösse bekommen würde und der Rechner macht knack,knack,knack......Hat irgendwer eine Idee......DANKESCHÖN 



Antworten zu Laptop läuft an,Lüfter bleibt stehen,tick tick,Lüfter bewegt sich nur stückweise:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Akku hast du mal rausgenommen und nur mit Netzteil versucht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
und der Rechner macht knack,knack,knack

Während die Festplatte ausgebaut ist?

Akku raus.....nur mit Netzteil selbes Problem....Festplatte ist auch draußen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wird das Netzteil warm? Ansonsten kann es auch an der CPU oder am Board liegen. Das Knacken kommt wohl vom Lüfter?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das Knacken kommt wohl vom Lüfter?

Das ist zu hoffen - wenn keine HDD mehr verbaut ist, ist an einem Notebook nichts mehr, was "klackern" sollte/könnte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
immer wenn der Laptop gestartet wird, fängt der Lüfter an zu drehen, bleibt dann stehen, bewegt sich nur noch so als ob er immer wieder Stromstösse bekommen würde und der Rechner macht knack,knack,knack......Hat irgendwer eine Idee....
Möglichst oft und möglichst lange versuchen, das Ding trotz dieses offensichtlichen Lüfter-Defekts laufen zu lassen. Da ist die Sicherheit am größten, dass Du die CPU auch wirklich in den Hitzetod schickst.  ::)::)::) Ansonsten wäre wohl vor allem ein Lüftertausch anzuraten - falls es nicht schon zu spät ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das ist zu hoffen - wenn keine HDD mehr verbaut ist, ist an einem Notebook nichts mehr, was "klackern" sollte/könnte.
Doch, das CD/DVD-Laufwerk (falls vorhanden). ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Doch, das CD/DVD-Laufwerk (falls vorhanden). ;)

Hier stehen 2 PCs, ein Subnotebook, alles ohne Laufwerk ... in der unteren PC-Kiste liegt ein externer DVD-Brenner - falls er da noch ist  ;D
Hab' das Geräusch einer laufenden CD/DVD lange Zeit nicht mehr gehört, somit vergess ich leicht, dass es sowas ja noch gibt.

« Vista: Treiber ???Laufwerk, Maus und Tastatur defekt ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!