Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SAMSUNG HD103SJ hackt unter Windows 7

Hallo,
vor kurzem wollte ich meine Festplatte Samsung HD161HJ 160gb ATA Device von der SAMSUNG HD103SJ 1tb ablösen.
Windows
7 64bit normal auf der 1tb Platte installiert doch bei höhere Last bsp. bei Installation und neben bei Musik ausführung hackt das System kurze Weise, läuft danach aber normal weiter. Bei Spielen war es auch oft der Fall. Ich habe das ASUS p5qd turbo mit den e7600 intel. Ich bin soweit mit Einbau schon "fit", aber mit Festplatten habe ich noch keinerlei Erfahrungen und weiß so nicht woran das liegen kann. Die "neue" Samsung habe ich bereits schon Umgetauscht und diese zeigt die gleichen Erscheinungen auf.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen !

Liebe  Grüße



Antworten zu SAMSUNG HD103SJ hackt unter Windows 7:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Chipsatztreiber wurden nach der Installation installiert ?

Wieviel RAM verbaut ?

Ja wurde installiert...Könnte Chipsatz/Treiber damit was zu tun haben ?
4gb Ram DDR2. 

Bios habe ich laut ASUS das neuste drauf... Habe aber auch kein neues raufgespielt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mal auf der ASUS schauen, ob es einen neueren Chipsatztreiber gibt, als der, der installiert ist.

Ist bereits der gleiche wie der von der CD mitgelieferten Treiber installiert...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

unter Others, gibt es auch noch einen Kontroller-Treiber.
Der müsste auch für SATA-Kontroller sein.

Jedoch hier : http://downloadcenter.intel.com/Default.aspx?lang=deu
wird ein neuerer Chipsatz angeboten ? Ist es der Download wert ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann man nur versuchen. Obs was bringt kommt immer erst hinterher raus.

Habe Probleme bei der Suche auf der Intel seite nach den richtigen Chipsatz treiber vom asus p5qd turbo. Kannst du mir behilflich sein ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mal ins Handbuch schauen was für ein Chipsatz auf dem Board verbaut ist.

Den JMicron schon versucht ?

p45 chipsatz.
du meinst den Treiber von Jmicron ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja den JMicron-Treiber, das ist ein Treiber für den SATA-Kontroller.

i.O. ich werde gleich alles einmal ausprobieren an Treibern. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der JMicron dürfte nicht der richtige sein.

Eher der DriveXpert unter Utilities.


« Windows XP: bios updateWindows 7: escape s »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...