Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kann ich einen hp compaq t5000 mit festplatte erweitern??

Hallo habe einen hp compaq t5000  wollte fragen ob ich den irgendwie mit einer exteren festplatte  wo win xp drauf is anhängen kann und dann als desktop pc verwenden kann? oder den flash speicher statt eine festplatte ersetzten?

Bitte um hilfe 
MFG LUKAS


 



Antworten zu Kann ich einen hp compaq t5000 mit festplatte erweitern??:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

denke schon.

Im bios einstellen:

Von USB booten.

Aber empfehlenswert ist das nicht.
Denn welches BS wills du mit der MAschine zum laufen bringen?
XP benötigt min. 64 MB (hast du). aber damit wirst du nicht glücklich. Denn wenn du jetzt noch ein programm laufen lässt, hast du verloren.

Es ist ja nicht umsonst ein Thin client. ;-) 

« Letzte Änderung: 02.03.11, 23:37:34 von Schnadaraduzk »

Hi,

hab ebenfalls einen t5000 neben mir. Auf USB HDD Windows zu installieren ist etwas tricky. Da die Standardreihenfolge der Partitionnen sich verschiebt.

Ich hatte noch 160 GB HDD und Mini-IDE Kabel rumliegen. Hab einfach den Flashspeicher - befindet sich auf höhe des Power-Buttons - rausgenommen und Platte angeklemmt. Hab dazu einfach den Plastikhalter an der "Flash Card Platine" mit abgeschnitten. Brauch ich eh nicht mehr.

Hatte auf einer anderen HDD noch alte XP installation von einen epatec ThinClient. Die fur sofort hoch und fehlende Hw wurde eingebunden.

Beim Installieren eines neuen XP Pro via USB Stick bricht er aber bei der Geräteinstallation ein. USB Maus ist dann sofort aus. Ka was genau der Fehler ist.

Bin noch am experimentieren. Genrell ist es aber wirklich am einfachsten, wenn du dne Flash Speicher raus nimmst. Alternativ kann man ja immer noch über USB Stick XYZ booten. Im moment ist mein Gehäuse noch auf. Platzmäßig könnte die HDD rein gehen. Mach mir aber wegen der hitze Entwicklung sorgen.

Ggf. werde ich Gehäuse bissel aufsägen und IDE-Kabel + Platte nach draussen verlagern.

Die 128 RAM reichen für normalen Fileserver ja aus. Überleg noch, ob ich mal versuche auf 512 MB hoch zu gehen. Denke sollte eig. drin sein.

Von der architektur her ist der t5000 ja ein normaler i386

mfg Crusher

Ich hab bei meinem t5300 eine alte 20GB Notebook Festplatte unter den Deckel geschraubt. Dazu habe ich 4 Löcher in den Deckel gebohrt. Zwischen Motherboard und HDD sind 20mm Luft und ich hatte noch nie Hitzeprobleme. Als Betriebssystem benutze ich Windows 98SE bis auf eine PCI-Bridge habe ich jede Harware installiert bekommen. Wichtig ist USB Standardtreiber zu installieren, damit auch Große Stick erkannt werden.

Ich benutze das Teil zum C64 und SNes emulieren.

hi forum,

ich hab' das vor etwa 2-3 jahren mal durchgezogen, funkt ohne probleme. 2,5 zoll-festplatte statt des flashspeichers rein. 512 MB RAM rein.
XP von externem usb-cd-rom installiert. der TC mag aber nicht von platte booten, also ging es nimmer, wenn das cd-lw abgehängt war. mit cd-lw und eingelegter cd ging es, er sagte: beliebige taste drücken, um von cd zu starten, hat man das nicht getan, hat er von platte gebootet. also:
von HP gibt es ein
"HP USB Disk Storage Format Tool"
mit dem man einen USB-stick bootfähig macht. ist auch eine beschreibung dabei. den bootsektor hab' ich dazu von der XP-installations-cd genommen. den stick laß ich jetzt drin, alles läuft. ist sogar flott, ein film läuft problemlos (ok, nicht full-hd). als steuerungspc oder so echt super, braucht grade mal 7 watt. bei fragen mail mir ruhig.

gruß stefan


« PC bootet plötzlich nicht mehr!Windows 7: Probleme mit RJ-45 Anschluss am Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....