Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Umfrage: Was haltet ihr von Case Modding???

Was haltet ihr von Case Modding???

Macht die Kiste schöner, auf jeden Fall
7 (58.3%)
braucht kein Mensch
4 (33.3%)
Ist mir egal
1 (8.3%)

Stimmen insgesamt: 12

Was haltet ihr von Case Modding???

Was haltet ihr von Case Modding???



Antworten zu Was haltet ihr von Case Modding???:

halte casemodding für reine geld- und zeitverschwendung.   manche modds sehen allerdings ziehmlich gut aus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würde ich schon machen, aber die inneren Werte zählen mehr!
Wenn ich mir einen neuen PC zulegen werde(2005/6) werde ich auf ein schönes praktisches Gehäuse mit ausgewählter Hardware Wert legen und ggf. die ein oder andere Verschönerung anbringen! Halte aber nichts davon jedes Teil mit einer Leuchtdiode zu bestücken!
Solides Aluminium(poliert) oder pechschwarz wäre mir z.Zt. am liebsten!

ggf. wird es aber auch ein nettes Notebook!

Gruß
Ralf

« Letzte Änderung: 02.08.04, 18:12:29 von H2O2 »

AU JA. ALLES IN ALU(keine temperatur probleme)
hmm, aber schick kühler auf ram etc haben ja sogar sinn, aber zählen zum modding..

Ramkühler haben doch gar keinen sinn, höchstens beim übertakten. Ram wird normalerweise höchstens handwarm. Ansonsten bin ich von Casemodding schon angetan, habe zwei Gehäuselüfter in Rot mit Kaltlichtkathode sowie einen CPU Kühler von Thermaltake mit 3 Farb LED. Dazu noch ein wenig UV reaktives Kabelzeugs, war alles in allem gar nicht teuer.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vor ein ppar Jahren gabs noch keine bunten Lüfter etc. die man fertig im Computerhandel kaufen konnte; da mußte man sich alles selbst zusammenlöten.. folglich hatte kaum wer einen gemoddeten PC und auf einer LAN war dann der eigene (dezent) gemoddete PC ein wahrer Hingucker. Man wurde darauf angesprochen und man konnte schön lang und breit über das Thema diskuttieren. Den Begriff Case-Modding gabs zu 'meiner Zeit' auch noch nicht ;)

Mitlerweile hat jeder einen bunt leuchteten PC mit Standard-Sichtfenster; es ist nichts besonderes mehr.. für mich sehen zudem die ganz bunt leuchtenden PC's irgendwie billig aus..

Achja, mein 'gemoddetes' Gehäuse anno 2000: http://www.geocities.com/membarus1234/fda.jpg
und
http://www.geocities.com/membarus1234/gehk2.jpg
und
Gehäuse von meinem EX; zu dem Zeitpunkt noch nicht fertig bemalt): http://www.geocities.com/membarus1234/jangeh.jpg

(ach du schei***.. da ist ja noch n Bild wie ich selbst mit 18 aussah..  ;Dhttp://www.geocities.com/membarus1234/dsc_028.jpg )

Vor ein ppar Jahren gabs noch keine bunten Lüfter etc. die man fertig im Computerhandel kaufen konnte; da mußte man sich alles selbst zusammenlöten.. folglich hatte kaum wer einen gemoddeten PC und auf einer LAN war dann der eigene (dezent) gemoddete PC ein wahrer Hingucker. Man wurde darauf angesprochen und man konnte schön lang und breit über das Thema diskuttieren. Den Begriff Case-Modding gabs zu 'meiner Zeit' auch noch nicht ;)

Mitlerweile hat jeder einen bunt leuchteten PC mit Standard-Sichtfenster; es ist nichts besonderes mehr.. für mich sehen zudem die ganz bunt leuchtenden PC's irgendwie billig aus..

Achja, mein 'gemoddetes' Gehäuse anno 2000: http://www.geocities.com/membarus1234/fda.jpg
und
http://www.geocities.com/membarus1234/gehk2.jpg
und
Gehäuse von meinem EX; zu dem Zeitpunkt noch nicht fertig bemalt): http://www.geocities.com/membarus1234/jangeh.jpg

(ach du schei***.. da ist ja noch n Bild wie ich selbst mit 18 aussah..  ;Dhttp://www.geocities.com/membarus1234/dsc_028.jpg )


Die Bilder lassen sich nicht öffnen Süße!!!!! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Vor ein ppar Jahren gabs noch keine bunten Lüfter etc. die man fertig im Computerhandel kaufen konnte; da mußte man sich alles selbst zusammenlöten.. folglich hatte kaum wer einen gemoddeten PC und auf einer LAN war dann der eigene (dezent) gemoddete PC ein wahrer Hingucker. Man wurde darauf angesprochen und man konnte schön lang und breit über das Thema diskuttieren. Den Begriff Case-Modding gabs zu 'meiner Zeit' auch noch nicht ;)

Mitlerweile hat jeder einen bunt leuchteten PC mit Standard-Sichtfenster; es ist nichts besonderes mehr.. für mich sehen zudem die ganz bunt leuchtenden PC's irgendwie billig aus..

Achja, mein 'gemoddetes' Gehäuse anno 2000: http://www.geocities.com/membarus1234/fda.jpg
und
http://www.geocities.com/membarus1234/gehk2.jpg
und
Gehäuse von meinem EX; zu dem Zeitpunkt noch nicht fertig bemalt): http://www.geocities.com/membarus1234/jangeh.jpg

(ach du schei***.. da ist ja noch n Bild wie ich selbst mit 18 aussah..  ;Dhttp://www.geocities.com/membarus1234/dsc_028.jpg )


Die Bilder lassen sich nicht öffnen Süße!!!!! ;)

höm? die URL's sind korrekt; habs ja selbst ausprobiert.. hat sonst noch wer Probs damit?

Hi all! :D

Casemodding ist ja schön und gut :), aber es sollte selber gemacht sein und das in allen Punkten ;). Besucht doch mal die Seite  ;D"www.moddingtech.de -> Casemodding, Tuning, Electronics <-" ;D und ihr werdet staunen. Habe selber an meinem PC gebastelt und werde bald ein paar Bilder in der Gallery von Moddingtech einsetzen 8). Außerdem finde ich, das ein gemoddeter PC besser rüberkommt als ein grauer Kasten. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hatte die Idee meinen Computer zu modden bereits 2000, da war es wie schon gesagt noch nicht sehr verbreitet, obwohl meine Idee den Computer in einen Koffer zu bauen "geklaut bzw. nachgemacht" war. Nachdem das gute Stück fertig war, ging ich erstmal damit auf LAN, und war trotz meiner sonst geringen Computerkenntnis doch recht hoch angesehn. Als ich dann jedoch anfing abends zum einschlafen Simpsons zu gucken, oder ich Filmeabende machte, waren die vier Lüfter doch etwas laut.
Mein bester Freund hat sich um mal mitkommen zu können den 166 er entsorgt und sich gleich zum neuen Comp ein CS601 mit Fenster, Kaltlichkathode und 4 bunten Lüftern gekauft, also volles Programm. Der hatte mal von der Lautstärke abgesehn noch das Problem, dass er manchmal mit einer Flugzeuglandebahn verwechselt wurde( ok, leichte Übtertreibung). Aber es war zum schlafen zum Beispiel immer zu hell.
Also, ich hab meine Erfahrungen aus dem Casemodding sehr wohl gezogen: Eine schöne Sache, allerdings nur ca. 1 Woche, danach interessierts einen gar nimmer. Meiner Meinung nach ist es nur sinnvoll sein Gehäuse zu dämmen. Habe jetzt auch das CS 601, komplett gedämmt mit keinem einzigen Gehäuselüfter und bin mit den laut Herstellerangaben etwas weniger als 18 db mehr als zufrieden, wenn man mehr als einen Meter davon entfernt steht hört man ihn schon nicht mehr. Wenn man unbedingt was einzigartiges haben will, sollte man sich das Gehäuse an sich selbst bauen. Wer heute ein fertiges Gehäuse samt Fenster und Kathoden und Lüftern hat nichts einzigartiges mehr und auch nix tolles, sondern einfach nur etwas nerviges. Meiner Meinung nach ist ein selbst zusammen gebautes, gedämmtes Gehäuse am einzigartigsten, weil wahrscheinlich kaum jemand genau so ein gehäuse baut wie du. Das ich so fürs dämmen bin liegt natürlich daran, dass ich den Comp im Zimmer stehen hab, wenn du einen extra Raum oder er sonst wo steht ist es natürlich ein genau sinnloser Aspekt wie das modden selbst.
 Bitte lacht nicht über meinen deutsch-ähnlichen Text, bin noch net lange wach, :-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Zitat

Die Bilder lassen sich nicht öffnen Süße!!!!! ;)

höm? die URL's sind korrekt; habs ja selbst ausprobiert.. hat sonst noch wer Probs damit?
Nichts zu machen, kommt im Firefox nicht.
« Letzte Änderung: 03.08.04, 14:58:05 von rolwei »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm.. verwunderlich.. ihr seid die ersten die damit Probleme haben..

@ Cullmann: das unterschreib ich so ;)

con\con

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MMhhh.... heißt das nun yo, hast recht, oder yo du alter klugscheißer hascht du e plan von nix??:-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
MMhhh.... heißt das nun yo, hast recht, oder yo du alter klugscheißer hascht du e plan von nix??:-)

das war eine 100%ige Zustimmung ;)

Gruß,
 con\con

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Bilder lassen sich wirklich nicht öffnen! :);)


« Festplatte SchnittstelleXP auf frühere Linux Festplatte installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...