Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte wird erkannt... oder auch nicht.

Guten Abend!

Ich habe folgendes Problem:
Die Daten auf der Festplatte aus meinem alten Rechner wollte ich unbedingt auf meinen Laptop übertragen, also bin ich hingegangen und habe Diese entnommen und per Adapter an meinen Laptop angeschlossen (natürlich habe ich sie vorher auf Slave umgestellt).
Ich habe ne ganze weile munter kopiert, bis dann irgendwann das Kopieren stoppte und sich nichtsmehr tat.
Über "Hardware sicher entfernen",habe ich die Festplatte rausgeworfen.
(Vielleicht sollte man wissen, dass die Festplatte vorher auf einem Windows XP Betriebssystem lief und dann auf einem Windows 7 Betriebssystem genutzt wurde, sprich: mein Laptop)
Beim erneuten anschließen an mein Gerät, kam das übliche Geräuch wenn ein externes Gerät erkannt wird, allerdings konnte ich dieses nirgendwo finden, unter Geräte-Manager konnte ich es zwar dann finden aber im Arbeitsplatz wurde es einfach nicht angezeit und somit konnte ich natürlich nicht drauf zugreifen.
Ich dachte mir zuerst nichts bei, und somit bin ich hingegangen und habe die Festplatte wieder in meinem alten Computer gebaut. Beim Starten des Computers kam dann erst das wirkliche Problem auf: Das Betriebssystem auf der Festplatte wird wohl irgendwie nicht erkannt bzw. irgendwas stimmt da nicht. im BIOS wird die Festplatte zwar angezeigt, jedoch kann das System nicht von dieser Festplatte gebootet werden.
Nun habe ich eine andere Festplatte an den PC angeschlossen und lasse diese als Master laufen, die Andere (kaputte) als 2. nebenbei.
Diese wird im Geräte-Manager erkannt, wird aber allerdings ebenfalls im Arbeitsplatz nicht angezeigt und einen neuen Laufwerkbuchstaben kann ich auch nicht vergeben, denn im Datenträgeverwaltungsmenü wird diese Festplatte einfach nicht angezeigt.

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll und leider habe ich auch im Internet keine Lösung auf das Problem gefunden.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Schonmal Danke im Vorraus.
Ibes12


« Windows XP: Computer stürzt in regelmäßigen abständen abEinbau eines Amd Athlon x2 4400+ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...