Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Laufwerk wird im bios nicht erkannt sowie im Geräte manager auch nicht.

Guten tag,


und zwar mein DVD-Laufwerk wird nicht im bios sowie im geräte manager erkannt. Aber unterm Arbeitsplatz wird es erkannt. Ich wollte Sims 2 installieren aber dennoch wird mir immer ein andere fehler angezeigt. zb: autorun.exe konnte nicht gestartet werden sowie easportsreg.exe konnte nicht gestartet werden. Habe das problem auch mit anderen spielen, da er die installation nicht zu ende bringt.


Mein System:


Gigabyte K8NSC 939
AMD64 3700 San diego
160 GB Maxtor
1024 Ram


Woran kann das liegen?


mfg fabi2408 Ich bitte um schnelle Hilfe



Antworten zu Win XP: Laufwerk wird im bios nicht erkannt sowie im Geräte manager auch nicht.:

Hallo,
installiere doch mal ein firmware-update,oder geht das auch nicht?

soweit ich weiss ist firmware nur für apple ^^ (kann auch sein das ich was falsch verstanden hab) jo du solltest mal dein bios updaten.

Joa, werd ich mal versuchen.. wenn jemand noch andere ideen hat bitte posten ich warte bis 22 uhr ansonsten werd ich bios updaten.



mfg fabi2408

Hast du denn im BIOS für alle Laufwerke "Auto" eingetragen ?
Gruß
Dieter

Ja habe ich, aber hab jetzt ein anderes problem und zwar, Habe grad das bios update F1 draufgehauen nach einem reboot kam, wieder bluescreen dannach habe ich das DVD-Laufwerk ausgesteckt, also ide kabel und stromkabel abgemacht dannach lief er wieder richtig hoch. Woran kann das liegen?

Wie hast du denn das DVD-Laufwerk angeschlossen: als Slave am primären IDE-Kabel oder als Master oder Slave am sekundären ? Wenn sekundär, was hängt da sonst noch wie gejumpert dran ?

Nur noch meine Festplatte die ist zu slaved gejumpert und mein DVD-Laufwerk war zum master gejumpert. Ich weiss nur das mit dem GIGABYTE K8NSC probleme gegeben hat wegen s-ata festplatten. Aber woran es liegen kann bzw wie ich das problem lösen kann weiss ich leider nicht.

Da würde ich aber die Festplatte als Master am primären IDE-Kabel jumpern und das DVD-Laufwerk als Slave. Wenn es dann immer noch nicht erkannt wird, häng das DVD-Laufwerk mal an das sekundäre IDE-Kabel.

Alles klar werde ich mal versuchen, habe eh nicht viel ahnung davon deshalb wie jumpe in den master richtig und den slave? sorry für meine dummheit...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

Ein Laufwerk (Festplatte, DVD Brenner...) kann als Master-Laufwerk (Werkseinstellung) oder als Slave-Laufwerk betrieben werden. Willst du das Laufwerk als Slave-Laufwerk betreiben, muss du den Jumper an der Rückseite des Laufwerkes ändern.


________


Falls du weitere Laufwerke am PC angeschlossen hast dann sind IDE-Interfaces deines Motherboards bereits belegt. In diesem Fall muss du dein Laufwerk als Slave an den mittleren Stecker des Flachbandkabels anschließen.

In deinem Fall, die  Festplatte als Master an das Primary Master und den Brenner an das Primary Slave jumpern.


Alles Klar???

 ;) Gruß Thindboy aka Lucky ;)

Joa, danke ich werds mal versuchen.. trotzdem vielen dank :)

Vielen dank klappt alles wie gefunzt ich habe aber mein IDE kabel gewechselt ich denke das von sharkoon hatte nen schaden, deshalb lieber hässliche dinger die gut funzen :) da bleib ich jetzt auch bei. vielen dank tolles forum komme wieder drauf zurück.


mfg fabi2408

hey thindboy woher hast du die netten zeichnungen? so was könnt ich mal gebrauchen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

rechtklick auf die Grafik, Grafikadresse kopieren und in der Adressleiste vom Browser einfügen.

Dann weißt du es  ;)


« Win XP: Hilfe - BlueScreen - Hardware defekt?Win XP: Win XP: Treiber verträgt sich nciht mit Framework »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...