Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Interne Festplatte austauschen

Ich habe folgendes vor:
Ich habe eine 500 GB interne Festplatte eingebaut, doch ist der Speicher ziemlich belegt und die festplatte ist sehr fragmentiert. Dazu kommt noch, dass bestimmt irgenwelche Virenüberreste sich irgenwo verstecken^^. Manche Daten oder Programme möchte ich jedoch nicht einfach so formatieren, desswegen habe ich vor, mir eine 2. 500 GB Festplatte zu kaufen, da ich sowiso mehr Speicher brauche.
Meine Fragen wären nun:
1. Welche interne 3,5 Zoll Festplatte ist zu empfehlen?
2. Wie kann ich sehen, ob diese die richtigen slots hat?
3. Wie kann ich die neue Festplatte zum Master und die alte zum Slave machen(ohne das Daten verloren gehen)?
4. Auf die neue Festplatte soll dann auch Windows7 installiert werden (momentan noch XP).


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Interne Festplatte austauschen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

zu 1. Western Digital, Seagate, Samsung, alle Platten sind hier m. E. gut.

zu 2. Was meinst du mit Slots?

zu 3. Durch das Jumpern gehen keine Daten verloren (bei SATA ohnehin nicht möglich).

zu 4. Kein Problem, das kannst du ja machen, wie du willst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke!
und mit den slots meinte ich SATA 1 oder 2 oder so :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK. Welches Mainboard hast du? Die 1. Platte an den ersten Anschluss, die 2. Platte an den zweiten Anschluss und so weiter. Beim Kabelanschluss gibt es keinen Unterschied, was SATA 1 und SATA 2 angeht. Lediglich MUSS, falls dein Board nur SATA 1 unterstützt, die neue Platte auf SATA 1 umgestellt werden. Das geht entweder per Jumper oder per Software.

« Letzte Änderung: 25.07.11, 19:12:13 von Daniel_Düsentrieb »

« BITTE DRINGEND!!Win XP: Rechner startet zwar aber Maus und Tatstaur wollen nichtWindows XP: wieviel mb arbeitsspeicher passen auf einen pentium3 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!