Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

DVD ROM Laufwerk über Hardware entfernen weg/in Gang bringen

Guten Abend,

dummerweise habe ich bei Hardware entfernen außer dem Stick das DVD ROM Laufwerk auch entfernt. Nun kann dies keine CD´s oder DVD´s mehr erkennen. Unten in der Taskleiste steht jetzt jedes mal dieses Icon für Hardware entfernen und ich bekomme das Laufwerk aber unter Gerätemanager nicht mehr installiert oder aktiviert, die Problembehandlung vom Gerätemanager sagt es wäre alles in Ordnung und im übrigen hätte ich auch den aktuellsten Treiber. Wie kann ich das Laufwerk wieder in Gang bringen und dieses Icon dort wieder entfernen?

Gruß JP



Antworten zu DVD ROM Laufwerk über Hardware entfernen weg/in Gang bringen:

Hast du mal probiert den Pc neu zu starten?
Mir ist das auch passiert und ein Neustart reichte aus.
Ich weiß allerdings nicht ob das bei einem Standpc auch funktioniert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi.

Wäre ganz hilfreich, wenn du verrätst, welches OS du installiert hast.

Bei Win XP vielleicht mal unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung nachsehen.

 

Zitat
dummerweise habe ich bei Hardware entfernen außer dem Stick das DVD ROM Laufwerk auch entfernt. 
Handelt sich wohl um eine externes USB Laufwerk, oder?
Wenn nicht, wie hast du dies bei deinem unbekanntem System entfernt?
Externes USB dchon mal versucht neu anzustecken?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo erst mal,

Danke für Deine Antwort. Neustart bringt nichts!!!

Gruß Jo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also unter Datenträgerverwaltung steht:
(C:) Partition Basis NTFS Fehlerfrei (Systempartition) 37,25 GB 23,12 GB 62% Nein 0% und weiter unten CD 0 DVD (D:) kein Medium. Was meinst Du mit welches OS?

Es ist übrigens kein externes USB-Laufwerk; Toshiba SD-C2612

Gruß Jo

 

Zitat
Es ist übrigens kein externes USB-Laufwerk; Toshiba SD-C2612
Und wo hast du dieses entfernt? Ein internes Laufwerk kannst du in der Regel nur im Bios entfernen(deaktivieren)
Ausserdem, wird es doch in der Datenträgerverwaltung angezeigt, somit ist es auch vorhanden?
Wenn du nun dein unbekanntes OS= Betriebssystem startest, kannst du dann dein Laufwerk öffnen? Oder wie kommst du auf die Idee, dass dieses nicht mehr vorhanden ist.
Schau mal im Bios welche Geräte unter Main aufgelistet sind. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also ich habe XP und BIOS A04. Steht das bei mir unter Drive Configuration oder HARD-Disk Drive oder Boot Sequence? Öffnen kann ich das Laufwerk, aber es ließt halt nicht.

Gruß Jo

 

Zitat
Öffnen kann ich das Laufwerk, aber es ließt halt nicht.
Wenn du nun eine CD/DVD einlegst kommt nei Fehlermeldung? Arbeitet das Laufwerk?
Die geräte im Bios sind unter main auf der seite aufgelistet wo auch das datum ersichtlich ist.
Also öffen, kannst dies, in der Datenträgerverwaltung ist es angegeben.
Wenn es nicht lesen kann, ist das laufwerk defekt.
Oder meinst du, es startet nicht automatisch wenn du eine CD einlegst?
Dann lege mal ne CD ein, dann gehst du auf Arbeitsplatz und klickst das Laufwerk an. Was tut sich nun?

 
« Letzte Änderung: 26.07.11, 14:11:30 von Nostradamus »

« Gehäuse KühlungDiskettenlaufwerk 5,25 Zoll »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Joystick
Eingabegerät für Computerspiele. Besonders in den 80er / 90er Jahren des 20sten Jahrhunderts beliebt, wurde er mehr und mehr von Joypads abgelöst. Die erst...