Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: 8 Gigabyte RAM drinnen, werden aber nur 3 erkannt

Ich habe mir heute 8 GB RAM gekauft um meinen PC mal aufzurüsten, zuvor waren es nähmlich nur 2GB. Also baute ich den RAM rein, schaute im BIOS nach welches sagte das es 8192 MB RAM sind und startete Windows. Als ich nachschaute was Windows dazu sage stand dort: '8,00GB (3,00GB verwenbar)'. Was ist da los ?!? Ich verwende ein Windows 7 Ultimate 64-bit, es sollte doch eigentlich laufen......

Kann mir jemand helfen ?

Falls es weiter hilft, ich habe ein ASRock X48TurboTwins.
Den Ram den ich verbaut habe ist ein  Kingston DDR3 - 1333 / 2 * 4GB

MfG BlackArma



Antworten zu Windows 7: 8 Gigabyte RAM drinnen, werden aber nur 3 erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sicher x64???

wo hast du nachgeschaut und gesehen das es x64 ist?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

100% Prozentig ist das 64-Bit, steht auf der CD drauf und wenn ich unter System und Sicherheit -> System schaue steht als Systemtyp 64 BIT

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab gelesen, dass man im Bios "Memory Remapping" bei AMI Bios "Memory Hole" auf enabled stellen muss. Ich bin mir aber nicht sicher, ob dieser funktion bei dein Board vorhanden ist.

Oder versuch mal das hier: Nach dem Start von Windows 7 auf "Start" geklickt und "msconfig" eingetippt und ausgewählt. Nun die Registerkarte "Start" ausgewählt und dort auf "Erweiterte Optionen ..." geklickt.
Hier muss nur der Haken vor "Maximaler Speicher" entfernt werden. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nop, leider ist die Funktion nicht vorhanden.......
Auch das mit msconfig hat nicht funktioniert.

Auch schon mal im Handbuch nachgesehen wie die Speicherbänke zu besetzen sind?
Du hast 4 Bänke für DDR3 und 2 Bänke für DDR2 dann schau mal ob bei DDR3 nicht ein Limit von 2 GIG je Slot besteht.
Widerspricht zwar der Angabe vom Bios und auch von Windows da beide ja 8 GIG erkennen, aber man soll alles beachten.
Ansonsten mal Support befragen.
Wieviel Speicher wird im Taskmanager angezeigt und verwendet?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

anleitung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich verwende sie im Dual Channel Mode so wie es im Handbuch drinnen steht. Also sind Slot DDR3_1 und DDR3_3 besetzt. Wenn ich die Anleitung richtig verstanden habe ist das so eigentlich Richtig.

Ich habe auch mall alle Speicherbankvariationen mit DDR3 durchprobiert. Ändert aber leider auch nichts. Der BIOS erkennt 8 GB und Winodws ebenfalls.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1 und 3 sind die DDR2 slots (gelb)
2 und 4 (grün) / 3 und 6 (pink) sind die DDR 3
 

« Letzte Änderung: 05.09.11, 02:20:43 von 00chris00 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja das die Gelben slots DDR2 sind ist ja schon klar allein durch die Tatsache das dir Riegel dort nicht reinpassen. Langsam zweifle ich aber daran das es am Mainboard, RAM oder BIOS liegt. Wie ich schon einen Post zuvor geschrieben habe habe ich sämmtliche Variationen durchprobiert, alle mit dem selben Ergebniss. BIOS und Windows erkennen 8 GB RAM, Windows will aber nur 3 GB nutzen.

Und nochmals, was sagt der Taskmanager unter Leistung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh, Entschuldigung, vergessen....

Insgesamt: 3071 MB

Und die restlichen 5 Gig werden als Reserviert ausgegeben, oder sind diese im Taskmanager gar nicht ersichtlich?
Ich finde derzeit den Thread nicht, denka aber genau dieses Problem wurde hier im Forum vor ca 3 Monaten schon mal angesprochen.
Und dass es eine 64 Bit Version ist, bist du dir ganz sicher?
Hast du auf der C: Partition die Ordner
ProgramFiles (x86) und nur ProgramFiles?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die restlichen 5 GB sind im Taskmanager gar nicht sichtbar.
Nach dem PC start steht im Taskmanager einfach nur drannen:

Pysikalischer Speicher (MB)
Insgesamt: 3071
Im Cach 290
Verfügbar: 935
Frei: 689


Das es 64-bit ist bin ich mir ganz sicher und die beiden Ordner sind auch vorhanden.


« SSD neu eingebaut, installiert, SATA (mit Win7) nicht mehr erkannt.Ethernet Controller wird nicht erkannt. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...