Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ruckeln aus dem nichts - dringend, weil immer schlimmer wird.

Hi, ich habe ein problem, und zwar passiert es recht oft, dass mein Pc anfängt stark zu ruckeln, einfach so. Sogar beim runterfahren hält das noch an.

Der sound kommt verzögert, bzw verlangsamt und der mauszeiger ruckelt auch.

Das einzige neue was ich auf dem rechner habe ist ein Headset mit eigener soundkarte, könnte es daran liegen? Habe unheimliches pech bei PCs, bitte helft irgendwie.

Model: Acer Aspire m7300
 



Antworten zu Ruckeln aus dem nichts - dringend, weil immer schlimmer wird.:

 

Zitat
Habe unheimliches pech bei PCs, bitte helft irgendwie.

Du hast auch ein Betriebssystem, das du nennen musst!
Und "Pech" ist relativ, die meisten Probleme sind eigentlich selbst verschuldet. Ich will dir jetzt nichts unterstellen, aber kurz nur beschreiben, was meine Erfahrung mich gelehrt hat. Die meisten mit solchen oder ähnlichen Problemen installieren sich jeden Mist, der ihnen in die Finger kommt oder stellen Sachen um, von den sie keine Ahnung haben.
Auch oft "beliebt" ist die Nutzung von illegalen Key.gens oder Cr.acks, die häufig Schädlinge mitbringen...oder das System wird durch Schlangenöl wie TuneUp oder anderen Registry-Cleanern zerstört, weil der Nachbar als selbsternannter PC-Experte auf so einen Müll schwört usw.  :(

Seit wann ruckelt das System, was wurde davor von dir verändert oder installiert? 
« Letzte Änderung: 11.09.11, 19:13:50 von cosinus »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ruckelt es auch im abges. Modus (Taste F8)? Kannst du vielleicht mal jeden Ram-Riegel einzeln nacheinander und in jedem Slot testen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ohh, sorry. Win7.

@Daniel_Düsentrieb: ich weiß es nicht, es passiert manchmal und urplötzlich, nicht schon beim start.

@cosinus: Also es waren 2 neue sachen, einmal der headset mit eigener soundkarte und einmal ein game, für das ich mir einen * bitte keine illegalen Tipps * geholt habe um die CD rausnehmen zu können. Der * bitte keine illegalen Tipps * kann es eig nicht sein, weil es von einer sicheren Quelle kam (hab da schon 5 jahre erfahrung mit und noch nie was schädliches gefangen). Das problem ist, beides kam am selben tag. Das game habe ich nach dem ersten Absturz gelöscht, weil es schon beim installieren Kompatibilitätsprobleme gab.

Das Headset habe ich jetzt in den hinteren Port gesteckt und der PC hat (im gegensatz zu vorhin) treiber dafür installiert, mal sehen wie es jetzt läuft.

Ansonsten hatte ich zwar vor etwa einem Jahr CCleaner drauf, aber damit bearbeitete ich lediglich die FireFox registry.

Mit Pech meine ich, dass ich mal die Festplatte eines anderen PCs formatiert habe, die neuesten Treiber sachgerecht installiert habe und mir nach 2 stunden die GraKa durchgeschmort ist (jaja, es geht nicht, ich weiß). Außerdem hat mein jetziger Acer nach jeder 2ten Flashanwendung einen reboot gemacht bis ich den BIOS geflasht habe. Das waren die eher größeren Sachen, von den kleinen könnte man eine Kurzgeschichte schreiben. 

P,S, C.r.a.c.k.s. sind nicht illegal Oo

« Letzte Änderung: 11.09.11, 19:48:06 von Kasseopea »

 

Zitat
P,S, C.r.a.c.k.s. sind nicht illegal Oo

Doch sind sie, das war echt obernaiv von dir.

Cra.cks/Key.gens sind zu 99,9% gefährliche Schädlinge, mit denen man nicht spaßen sollte.
Dass illegale Cra.cks und Key.gens im Wesentlichen dazu dienen, Malware zu verbreiten ist kein Geheimnis und muss jedem klar sein!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Daran ist nichts naiv, wenn man sich an bestimmte gruppen hält die keinen mist bauen würden und schon jahre lang im geschäft sind. Ich rede ja nicht davon, dass man sich bei google welche raussucht.

Was cr.acks angeht - sie selbst sind nicht illegal, da es sich um eine veränderung des Programms handelt das man erworben hat. Verboten ist lediglich die Verbreitung, bzw Weitergabe an andere.

Immer wieder wollt ihr cr.ackies den Einsatz von illegalen Programmen schönreden!

Da gibt es aber nichts schönzureden oder zu behaupten, es sei legal! Jeder Eingriff in ein Programm in dieser Art ist definitiv nicht erlaubt, in JEDER Nutzungsbedingung eines kommerziellen Programms steht, dass man den Binärcode nicht verändern darf! Selbst wenn man es dürfte liegt es doch auf der Hand, dass es nicht legal sein kann, das Programm so zu verändern, dass man es ohne gültige Lizenz nutzen kann weil damit der Kopierschutz ausgehebelt wird!

 

Zitat
gruppen hält die keinen mist bauen würden und schon jahre lang im geschäft sind.

Ahja, solche Cr.ackgruppen sind ja auch obervertrauenswürdig! Genauso wie der nächste Drogendealer an der Straßenecke!

Wie kann man nur so merkbefreit sein und sich dann noch über ein ruckelndes System wundern!

@cosinus

man ey, nu krieg dich ma wieder ein...
ihm will geholfen werden und du reitest auf deinen * bitte keine illegalen Tipps *s rum.
vielleicht lags ja doch am fehlendem treiber fürs headset...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Cosinus, so wie ich nicht anzweifle, dass ihr euch bestens mit PCs auskennt, würde ich sehr eindringlich bitten nicht anzuzweifeln, dass ich mich in der Szene auskenne und sei es nur so dahingestellt und nicht bewiesen.

und danke, dg.

Bis jetzt keine weiteren Probleme, mal sehen wie es die nächsten tag wird. Mache 2-3 mal am tag einen update per edit.

 

Zitat
vielleicht lags ja doch am fehlendem treiber fürs headset...

Mit Sicherheit. Klar.
Diese Cra.cks/Key.gens sind unberechenbar oder könnt ihr "Cr.ackexperten" mit Sicherheit sagen, dass da niemand ein Backdoor drangeklebt habt? Auch wenn der nächste Cr.ackdealer ja soo vertrauenswürdig ist? 

Ihr wollt es nicht wahrhaben und und die Gefährlichkeit runterspielen, da man ja sonst seine ultracoolen Programme nicht mehr für lau nutzen kann!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich verwende für legal erworbene pogramme,die eine cd erfordern,auch gerne patches,um den cd zwang zu umgehen.Der spielhersteller ersetzt mir nicht meine recht teuren SCSI laufwerke bzw meine doch recht teuren IDE laufwerke..Nach möglichkeit bevorzuge ich einfach sowas wie clone drive.Aber die hersteller raffen leider nicht,das die ehrlichen kunden mit kopierschutz vergrault werden,sodas sie nix mehr kaufen und sich andersweilig eindecken.

@TO;
System mal per autoruns entmüllen,ebenso sinnfreie dienste beende,um mehr leistung zu bekommen.

 

Zitat
ersetzt mir nicht meine recht teuren SCSI laufwerke bzw meine doch recht teuren IDE laufwerke..

Wer hat heutzutage denn noch optische SCSI-Laufwerke?
Und IDE-Laufwerke bekommt man ja schon für unter 20 EUR hinterhergeschmissen - für was soll man sie noch benutzen, wenn nicht um Datenträger einzulegen? Nur um sie im Rechner ungenutzt eingebaut zu haben? Um 3x im Monat eine DVD zu brennen? Oder nur um 1x das Betriebssystem zu installieren und dann wird das Laufwerk nie wieder genutzt?

Ob nervig hin oder her, auch die nocd-"patches" sind riskant und illegal. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Cosinus, das ist das gleiche wenn du nach der schönsten Nebensache der Welt googelst - das fängst du die ganz wie im echten Leben ein ganzes Buquet an Viren und Schädlingen, dennoch gibt es seiten die ähnlich YouTube funktionieren und 100% sicher sind, weil sie z.b. einfach nur streamen.

Szene-Seiten haben ihre profissionellen uploader mit einem extra tag (<-englisches Wort^^), der sagt dass sie nur Sachen hochladen die keine Schädlinge enthalten. Diese Seiten haben einen Ruf zu verlieren und bauen daher keinen Mist.

Holt man sich was von einem unbekannten Uploader, ist natürlich party auf deinem Rechner, aber so blöde ist man dann nur einmal.

Davon abgesehen ist SecuRom eig selbst ein drecksvirus, dass nur über die Registry löschbar ist.


Bis jetzt übrigens keine abstürze, wenns wen noch interessiert XD 

« Letzte Änderung: 12.09.11, 16:06:45 von Kasseopea »

 

Zitat
Szene-Seiten haben ihre profissionellen uploader mit einem extra tag (<-englisches Wort^^), der sagt dass sie nur Sachen hochladen die keine Schädlinge enthalten. Diese Seiten haben einen Ruf zu verlieren und bauen daher keinen Mist.

Ahja und schon ist es ja technisch völlig ausgeschlossen, dass cr.acks/key.gens keine Schädlinge mehr transportieren...Auweia, so eine bekl.. Argumentation. Wer garantiert dir denn, dass die Datei danach nicht verändert wurde? Oder dass jmd anders den "Tag" reingemacht hat?
Du willst mir doch nicht erklären, dass das Teil eine Art Wasserzeichen ist, das die Authentizität sicherstellen kann?!  ;D

Da könntest du mir auch erzählen, dass dein Drogendealer an der Ecke nur reinen Stoff verkauft, weil er sonst seinen Ruf verliert.

Wer Kriminellen vertraut hat etwas grundsätzlich nicht verstanden, aber das willst du nicht begreifen, weil du wohl sonst nicht mehr für lau an die "Appz" und "Gamez" kommst und auf dem Schulhof nicht mehr mit den coolen Warez angeben kannst.

 
Zitat
@cosinus: Also es waren 2 neue sachen, einmal der headset mit eigener soundkarte und einmal ein game, für das ich mir einen * bitte keine illegalen Tipps * geholt habe um die CD rausnehmen zu können. Der * bitte keine illegalen Tipps * kann es eig nicht sein, weil es von einer sicheren Quelle kam

Soviel zum Thema "eigentlich". Wie merkbefreit muss man eigentlich sein  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

*facepalm*

Es wird von den Admins der Seiten verliehen, an user. Diese user oder auch uploader haben dann meist zig tausende dateien hochgeladen. Und als kriminell sehe ich sowas schonmal garnicht an, solche seiten sind nämlich nichts anderes als Bibliotheken und erfüllen auch die gleiche Funktion. Nur heißt es im gegensatz zu büchern bei Spielen - keine Kohle, kein Zugriff, obwohl es keinen wirklichen Unterschied gibt.

Ich wußte, dass ich einfach meine Fresse hätte halten sollen, weil so Paladine des Deutschen Rechts wie du dann sofort ihre Scheuklappen auf ein Thema lenken und weder versuchen zu helfen, noch das Problem zu lösen, sondern anfangen mit Moralpredigten und wedeln mit dem Finger vor der Nase, während sie sich vor Schadensfreude ins Fäustchen kichern.

Hätte ich nichts gesagt, hätte ich vielleicht tatsächlich hilfe erhalten...naja, hätts aber auch besser wissen müssen


« Blue Screen /Hardware Defekt? Win7 64BITWindows 7: Nach Mainboardaustausch klingt Sound verzerrt und blechernd »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...