Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Full-HD ohne HDMI möglich?

Hallo allerseits,

ich habe vor, mir demnächst einen neuen Monitor zu kaufen, der bis zu 175€ kostet. Meine Wahl fiel zunächst auf den G2420HDBL, jedoch fiel mir beim durchgehen der technischen Details auf, dass dieser über keinen HDMI-Anschluss, sondern lediglich über DVI-D (mit HDCP?) und D-Sub? verfügt.

Ich habe nicht nur vor, diesen Monitor mit meinem PC, sondern auch mit meiner Xbox360 zu verbinden.

Nun wollte ich aber wissen, ob es möglich ist, den Monitor mit FullHD zu verwenden, wenn ich die Xbox360 durch den DVI-Anschluss mit dem Monitor verbinde (oder ob es anderweitig auch möglich ist, FullHD zu verwenden).



Antworten zu Full-HD ohne HDMI möglich?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, auch per DVI ist die Full-HD Auflösung möglich.

Und wofür ist das HDMI dann überhaupt da?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also heiße das grob, dass ich dann kein Audio haben würde, wenn ich's über DVI anschließe?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau die Übertragungstechnik ist bei beiden Digital also kein Qualitätsunterschied doch DVI überträgt nur das Bild und HDMI kann auch den Ton übertragen. Also wenn der Monitor keine Lautsprecher hat wirst du keinen unterschied merken.

Okay, herzlichen Dank für die Erklärung.

Jetzt würde mich noch eure Meinung zum Monitor selbst (Link weiter oben) interessieren.
Meint ihr, der ist diesen Preis wert? Oder gibt es vielleicht etwas daran auszusetzen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey.
Der Monitor sieht gar nicht schlecht aus. Du kannst dir ja mal ein Paar Tests dazu anschauen.
Lg, Simon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier ein Testbericht:

http://www.pcwelt.de/produkte/Benq-G2420HDBL-Testergebnisse-und-technische-Daten-24-Zoll-TFT-mit-LED-Beleuchtung-57205.html

Das Einzigste, was mir auffiel ist, dass er keine integrierten Lautsprecher hat und nicht höhenverstellbar ist.

Dieser Test hat irgendwie den Abschnitt "Bildqualität" übersprungen, die immerhin 50% ihrer Bewertung ausmacht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Festplatte im Eimer - Backup wie am besten und sicherstenD-Link Dir 600 Wlan extrem schlecht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
HDCP
Bei der Abkürzung HDCP handelt es sich um einen Kopierschutz, der High-bandwidth Digital Content Protection heißt. Dieser soll verhindern, dass Filme von HD-DV...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...

DVI
Die Abkürzung DVI steht für Digital Visual Interface und ist ein kabelbasiertes digitales Medium. Mithilfe eines DVI Anschlusses können Bilddaten verlustfr...