Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Pc stürzt ab wegen Grafikkarte/Netzteil ?

Habe das Problem dass mein PC manchmal beim zocken einfach runterfährt und neu bootet, 2-3 min nach dem booten hab ich dann plötzlich kein Video Signal mehr. Nach nem Neustart gehts dann wieder.


Hatte mir erst ne Geforce GTX 560 TI OC gekauft jedoch is beim starten von Battlefield 3 oder World of tanks der PC sofort runtergefahren und hat neu gebootet.

Hab se zurückgeschickt & nun ne Radeon 6950 HD HIS ICE-Q

Mit der kann ich manchmal mehrere Stunden am Stück Battlefield 3 ohne Problem zocken, manchmal jedoch fährt der PC während dem zocken runter und bootet neu wie oben beschrieben. Temperatur is okay so 65 grad, daran liegts nich und die Cpu Temperatur auch okay.

Hab die Grafikkarte sogar runtergetacktet via AMD Overdrive.

GPU Clock  von 840 auf 800mhz
und Power Control Settings von 0 auf -20%
trotzdem kackt der Rechner ab und an während dem zocken ab.

Netzteil hab ich n 700Watt Teil von BeQuiet
AMD Quadcore Windows7 und 4GB Ram

Woran könnts liegen,was könnte n Knacks haben und was könnte man machen?



Antworten zu Pc stürzt ab wegen Grafikkarte/Netzteil ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Temperaturen mit SIW während dem Spielen checken.
Wasfür ein Netzteil ist das genau? "700W Be Quiet!" ist keine sehr präzise Angabe.

Temperaturen hab ich nebenher schon immer beobachten, hab BF3 im Fenstermodus gezockt. Die sind während dem zocken normal, auch in dem Moment in dem der Rechner dann abschmiert.
machnma bis zu 5h alles im normalen Bereich und dann, zack aus.

Manchma aber au nach ner Stund


Cpu so ca 60
und Grafikkarte so 65-70max

Netzteil is das hier

http://www.amazon.de/quiet-System-Power-S6-SYS-UA-700W-Stromversorgung/dp/B00491CH52

Wollte noch anmerken dass ich das Problem erst hab seit ich ne neue Grafikkarte hab.

Davor hatte ich ne Geforce 9800GTX und nie Probleme.

Da die ja wohl ordentlich weniger Strom zieht denk ich ma dass es irgendwas mit der Stromversorgung zu tun hat, aber es dann trotzdem komisch warums immer so unregelmäßig abschmiert...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hört sich tatsächlich nach einem Teildefekt des Netzteils an, kannst du dir ein anderes ausleihen? Sollte aber ein hochwertiges sein, kein LC-Power/Rasurbo Müll.

Ne leider nich, das Netzteil in meinem alten Rechner bringt gradma 400Watt und hat nichma PCI Express Anschlüsse.

Hab mir jetz mal das Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-630W PC Netzteil (630 Watt) bestellt und werds dann mal damit testen.

Könnte es noch was andres sein ausser das Netzteil, bzw was könnt das Netzteil dann fürn Fehler ham ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

AMD gibt die Maximal Temperatur von z.b. dem X4 955 mit 62°C an bevor er instabil wird.
Vielleicht mal das Gehäuse offen lassen und testen.

sry hatte mich verschrieben hab nen Intel core2quad q6700 ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gravierender schreibfehler


« Windows Vista: Tastatur schreibt nicht mehrPC startet nicht, Lüfter dreht nicht, kein Pieps »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!