Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

" Treiber Problem " mit Gtx460

Nach langer abwesenheit habe ich ein "Problem" was ich nicht alleine gelöst bekomme.

Also in meinem PC ist eine Gtx460 von MSI verbaut.
An diesem habe ich über HDMI einen 32" LCD Ferseher als Monitor laufen.
Der LCD unterstütz eine Auflösung von 1920 x 1080 bei 60 Hz.

Nun das "Problem" ^^

Das spiel Batlefield 3 sowie Need for Speed - The Run verlangen unbedingt nach einem aktuellerem Treiber....was auch logisch ist, da mein installierter Grafikakrtentreiber die Version 260.99 Trägt und noch von 2010 ist.

Warum ich aber diesen Treiber installiert habe ist:

Wenn ich einen neueren Treiber installiere habe ich zwar noch Bild, aber dieses ist dann nicht mehr so scharf wie es mit dem alten Treiber ist. Auch zieht dann die Maus hinterher.
Das Bild ist mit dem Treiber 260.99 aber auch nur dann richtig scharf wenn ich in den nVdia Systemeinstellungen den Sound deaktiviere der über HDMI ausgegeben werden soll.

Bei der neuren Version kann ich das zwar auch machen, aber das Bild bleibt unscharf und die Maus zieht weiterhin nach.


Habe schon mehrmals gegoogelt und der einzige Hinweis der bei den meisten funktioniert hat ist es den LCD in einen " Game Mode " zu schalten. Diesen giebt es zwar bei mir auch, ändert aber leider nichts am Bild.

In dem BildMenu von dem LCD steht mit dem alten Treiber " 1920 x 1080 bei der auflösung und H:67 Khz V: 60 Hz "

Bei dem neuen Treiber steht nur noch 1080p...welches ja meines wissens nach mit 30 FPS läuft oder ?


so genung geschrieben. Bitte helft weil ich sonnst garkeine Spiele mehr spielen kann ^^


ich danke euch..



Antworten zu " Treiber Problem " mit Gtx460:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welchen Treiber hast du den versucht zu installieren? Evlt. mal über Nvidia Systemsteuerung die Einstellung des Monitors vornehmen.

Lade mal den 285.79 runter und teste den. Wenn du ein anderen Monitor hast, dann teste es mal damit ob hier alles scharf angezeigt wird

ah,Eric nochmal zu Besuch :)

Welche MSI-Version Cyclone wo kein 1 x Mini-HDMI Kabel dabei ist,HDMI-Audioeingang Intern auf der Karte.

Wird Vision/3DTV Play Software verwendet:
http://www.nvidia.de/object/3dtv-play-de.html

Hier nochmal der HDMI Audio Treiber:
http://www.nvidia.de/object/hdmi_audio_xp_vista_win7_1.00.00.59_de.html


Gerätemanager unter Audio, Video, Gamecontroller ob dort dein Nvidia HD Audio auftaucht,Wiedergabegeräte Nvidia HD Audio als Ausgabegerät.

Hatte ähnliches Problem diese Woche,lief der Audio Treiber in einer Doppelschleife,

System Explorer runterladen->System->Treiber HD Audio FunctionDriver rechts klick,Treiber Start Up Modus von Automatisch auf Manuell setzten.

Neusten Treiber aufspielen,hoffe kommst weiter.

(karte schon mit dem Msi Bios geflasht soll sehr gut sein,für die Karte)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du denn mal versucht directx neu zu installiern?vll. liegt es daran,hatte das problem auch schonmal
Versuche mal 9.0c zu installieren oder neuere

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

riesen Dank erstmal für die Antworten.
 

Zitat
Welchen Treiber hast du den versucht zu installieren? 
alle nach dem 260.99 einmal um zu schaun ob es mit diesem neuerem läuft.
 
Zitat
hast du denn mal versucht directx neu zu installiern?
nun ja aktualliesiert nicht direkt. aber hab mir letztens NfS - The Run installiert. und da tut er ja das DX aktuallieren oder ?
 
Zitat
Wird Vision/3DTV Play Software verwendet:

nein^^



Ich habe jetzt noch einmal den Treiber mit der Bzeichnung 285.79 installiert. Dort aber alles genauso wie bei den anderen.

Mit Systemmonitor konnte ich keinen Prozess finden der sich nVidia HD Audio nennt.
 
Zitat
Gerätemanager unter Audio, Video, Gamecontroller ob dort dein Nvidia HD Audio auftaucht,Wiedergabegeräte Nvidia HD Audio als Ausgabegerät.

Ja das ist da aber wenn ich den nVidia als Standardtreiber einstelle hab ich ja kein Sound mehr über mein Soundsystem...hah ich vergessen zu erwähnen.

Was mir noch aufgefallen ist das bei dem Treiber mit der Bezeichnung 260.99 noch kein HD Audiotreiber dabei war..und da funzte alles wenn ich die Option " HDMI - TV Sound aktivieren " auf deaktivieren gestellt habe.

Ich weis echt nicht weiter...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab jetzt ein VGA kabel genommen und da siehts wider Perfekt aus. 

hast jetzt analog mit dem Vga Kabel das geht->Systemsteuerung Sounds und Audiogeräte> digitale ausgabe aktiviert,oder in deinem extra Soundsystem?
bei xp->Sound und Audiogeräte->Erweitert->Summe->Erweitert->1 Digitalausgabe deaktivieren müsste dann mit DVI genauso gehen.

Systemmonitor doch net,Systemexplorer:

http://www.chip.de/downloads/System-Explorer_32436381.html

By

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Systemmonitor doch net,Systemexplorer:
ja den ahb cih genommen , wie komm ich auf systemmonitor xD

ach und ich renn mit win 7 ^^
 

« Windows XP: neuer Lüfter läuft nur kurz an, dann aus, system startet nichtPc geht nicht mehr an »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
HDMI
HDMI ist eine Abkürzung für den englischen Begriff High Definition Multimedia Interface. Dies ist eine Schnittstelle zur volldigitalen Übertragung von Audi...

LCD
Die Abkürzung LCD steht für Liquid Cristal Display und dies bedeutet auf Deutsch Flüssigkristallanzeige. Ein LCD bestehet aus 2 dünnen Glasplatten, zw...

Speedport
Die Speedport Geräte sind spezielle Router, die für die Deutsche Telekom / T-Online / T-Home hergestellt werden und über die die Kunden Zugang zum Internet...