Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Wie installiere ich einen Treiber für VGA-Kompatiblen Vidocontroller

        Treiberproblem mit Vidocontroller

Wie installiere ich einen Treiber für VGA-Kompatiblen Vidocontroller?

Welchen Treiber brauche ich und von welchem
Hersteller?

Es steht kein Hersteller dabei.


Mein Computer-System:
    Windows XP Home
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:
keine
Ich habe neue Software installiert: Update Yeti,SlimDrivers,Password Organizer



Antworten zu Windows XP: Wie installiere ich einen Treiber für VGA-Kompatiblen Vidocontroller:

Als du vor 6 Jahren den PC gekauft hast, war eine CD dabei mit der Aufschrift, Mainboard oder Motherboard sowie unter Umständen eine CD mit Grafik, wenn du eine AGP und keine on Board Grafik hast. Diese ins CD Laufwerk legen und Treiber installieren. Diese weis welche Grafikkarte du hast wir leider nicht.
Wenn man sich solchen Mist installiert welchen du installiert hast, darf man sich auch nicht wundern, wenn dann Treiber nicht funktionieren oder gar nicht vorhanden sind. Deinstalliere diese unnötigen Dinger.
Treiber werden manuell erneuert, aber auch nur dann wenn es notwendig ist.

Wenn kein besseres Hardwareanalyse-Werkzeug vorhanden ist
(wie z.B. die Kaufprpgramme Everest oder AIDA-64 von http://www.lavalys.com/ )
dann benutze die Freeware-Version von SIW (System Information for Windows):
. http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW-2011_18363439.html

Werden im Gerätemanager die genaue Bezeichnung zu Hardwarekomponenten nicht angezeigt, lies diese mit SIW aus, such die Hersteller-Downloadseiten auf und hole von da Treiber zu Windows-XP ab - oder schildere hier die Probleme mit genau benannten Komponenten.


« Neues ASUS Board und komischer MausanschlussSuche Beratung zu HTPC und Mediaplayer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!