Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Computer defekt oder Adapter?

Hallo,
mein computer funktoniert seit heute nicht mehr. Wenn ich ihn anmache, piept er wie immer, wenn er hochfährt. Auch habe ich mal Boxen angesteckt, um zu hören ob er denn windows startet. Dies war auch erfolgreich nur habe ich kein Bild auf mein Bildschirm.
Meine Hardware ( Grafikkarte ist nur 3 (!) Wochen alt :
CPU: Intel i5 2400  @3.1 GHz
Grafikkarte: Radeon 6870 HD XFX
Mainboard:MSI PH61-P33
RAM: 4GB Samsung
Die Bildübertragung erfolgt über ein DVI-VGA Adapter, da mein Bildschirm nur 1 VGA Anschluss hat, meine Grafikkarte aber nur DVI oder HMDI. Könnte auch der Adapter nur kaputt sein? Da der Computer ja bootet und ganz normal startet er erkennt sogar alle Treiber da ich meinen Computer dann über meine Tastatur wieder ausschalten konnte.
Vielen Dank für alle die sich Zeit nehmen ;)



Antworten zu Computer defekt oder Adapter?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier es mal im abgesicherten Modus (F8 Taste - eventuell mehrmals - vor dem Windowsstart drücken). Windows lädt dann den Standardgrafikkartentreiber, falls dieser Probleme bereitet

Das heist du bekommst auch kein Biosbild beim Starten?
Welcher Monitor? Kabel defekt? Monitor auch eingeschaltet? Verbindungen prüfen, anderen Monitor versuchen, bzw Monitor an anderem PC testen.
Ich wundere mich, dass Grafikkarten um 200 Euro gekauft werden, welche dann an einem Röhrenmonitor mittels Adapter betrieben werden. Heutzutage hat fast jeder TFT oder LED Monitor HDMI Anschluss. Diese Karte ist für einen VGA Monitor gar nicht mehr vorbereitet,
  

« Letzte Änderung: 06.12.11, 13:46:13 von Hannibal624 »

Also es entsteht kein Bild. Der abgesicherte Modus bringt auch nichts da mein TFT LCD Bildschirm Model-Name: AMILO LL 3190T) nur ein VGA Anschluss hat. Ich habe einen noch einen baugleichen( der von meinem Bruder) auch mit VGA, was auch nicht funktoniert. Der Monitor ist natürlich eingeschaltet nur er schaltet sofort wieder auf Stand-by, da er die Meldung "No Signal input" ausgibt.Ich habe auch alle Verbindungen überprüft war aber nichts. Ich sehe kein bios Bild, aber ich könnte es starten, da die Treiber ja erkannt werden.

Nun da kann man nicht viel helfen. Mit den Adaptern ist dies so eine Sache. Schon mal den Zweiten DVI Ausgang versucht?
Wenn auch nicht. Dann kannst du nur mit einem Monitor welcher HDMI Anschluss hat versuchen ob die Grafikkarte ok ist.Bzw einen anderen Adapter versuchen. Gibt auch HDMI VGA Adapter kosten aber so an die 20-30 Euro. Sollte eigentlich ein neuer Monitor her. Mehr kann ich dir nicht Raten.


« Windows 7: Wie stelle ich Drucker mit kompatibler Patrone richtig ein?Ich will meinen Rechner an die Wand drücken »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!