Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Videograbber an Samsung NC10

Hallo,
ich möchte Bild + Ton von einem SAT Receiver auf meine Netbook bringen. Nicht aufnehmen, nicht brennen, nur sehen.
Samsung NC10, XP SP3, CPU 1,6GHz, 1GB RAM, Bildschirmauflösung 1024x600 32Bit
Habe einen Aldi Videograbber MD86364, Treiber und Soft installiert.
Wenn ich Cyber Link Power Director starte kommt: kann nur mit einer Auflösung von 1024x768 high Color (16bit) oder höher ausgeführt werden.
Kann man da was machen, anderes Programm…?
 



Antworten zu Videograbber an Samsung NC10:

Selber nich erprobt, aber versuche es damit
http://www.freeware-download.com/downloaddetails/22199.html
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe Gestern noch Versuche Video-Programm "V" gemacht, das Programm läuft aber vom USB Videograbber kommt nichts. Ich habe den Treiber installiert, dann den Grabber angeschlossen aber er erschein nirgens. Der Grabber müßte dann doch unter Arbeisplatz erscheinen, tut er aber nicht. Harwarefehler?

Der Videograbber muss selbstverständlich vom System erkannt werden. Sollte auch im Gerätemanager unter Multimedia aufscheinen.
Nochmals alle Treiber deinstallieren. Runterfahren, Treiber installieren und erst wenn der Installassistent den Grabber verlangt diesen anschließen. Solange dieser Grabber vom system nicht erkannt wird, kannst du auch keine Videos, egal mit welcher Software, übertragen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn die Software eine Auflösung von 1024x784 minimal verlangt, das Netbook aber nur 1024x600 bringt, dann wird das meiner Meinung auch nichts.

Der von mir verlinkte AVS Recorder kommt mit geringerer Auflösung auf. Beginnt bei 320x240 


« Windows 7: Netzwerktreiber muss jeden Tag neu aktiviert werden!?Spiel flackert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...