Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: ist meine config ok

Hallo, ihr Lieben,

ich möchte meinen ersten PC selbst zusammenbauen und habe mir eine Konfiguration zusamengestellt, die ich gern, vor Kauf, überprüfen/optimieren/günstiger machen/lassen wollte. Ich möchte den Rechner hauptsächlich zur Videobearbeitung, weniger zum Spielen nutzen, aber das eine oder andere moderne Spiel, darf durchaus ruckelfrei, mit perfektem SuroundSound (7.1 oder 5.1) und in größter Auflösung laufen. Auch sollte der PC recht leise sein, 6 Kerne haben und von Intel sein, eine NVidia-Graphikkarte haben, deshalb bitte ich um Tips, die Kühlung/Dämmung/Konfiguration/Performance, eigentlich aber alles zu optimieren.
Hier meine Vorstellung (alles bei Computeruniverse 'gefunden')
Prozessor: Intel Core i7 3939K boxed 545,-€
Prozessorlüfter: Zalman CNPS12X Tiple Fan 97,50€
Mobo: AsRock X79 Extreme 4 ATX 199,90€
Graka: MSI N560 GX-TI Twin FROZR II/OC 213,90€
Ram: Corsair Vengeance Blue 16 GB 4x4 DDR3 Kit 84,50€
SSD: OCZ Agility 3 120 Gb Mll 142,90€
HDD1: Seagate Barracuda 7200 2TB 152,90€
HDD2: Seagate Barracuda 7200 2TB 152,90€
Gehäuse: Cooler Master CM Storm Trooper 137,90€
Netzteil: Corsair HX-Series 750 W 128,90€
BlueRayBrenner: LG BH 10LS38, schwarz 76,50€
TV-Karte: PCTV Dual DVBT Pro PCI 2000Ci 48,90€
Betriebssystem: Microsoft Home Premium 64 bit 86,90€

Für jede Hilfe an diesem System, bin ich sehr dankbar. Mit freundlichem Gruß

Supertomy66


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.



Antworten zu Windows 7: ist meine config ok:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also der Recher ist deutlich oversized.

Ein i7-2600k würde schon locker reichen.
Dann brauchst ein passendes Board mit Sockel 1155.

Der CPU-Kühler ist auch viel zu teuer und zu laut. Der Thermalright Macho wäre besser und kostet nur 1/3.

Das Netzteil braucht nur 450W zu haben. Mit 750W könntest du locker zwei Grakas befeuern.

Das Gehäuse sollte nicht sehr leise sein, weil sehr viel Mesh (Gitter) verbaut wurde. Ich denke, mit diesem Gehäuse fährst du am besten:
http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Lian-Li/Lian-Li-Midi-Tower/Lian-Li-PC-6B-Midi-Tower-gedaemmt::17051.html


Der Rest ist okay. 

« Letzte Änderung: 07.01.12, 13:59:52 von Chief_Justice »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Chief Justice,

danke für die schnelle Antwort.
Der i7 2600K war auch meine erste Wahl, vor allem vom Preis her, aber ich dachte, mit einem 6Kerner bin ich auch für zukünftige "Ereignisse" auf der sicheren Seite.
Als CPU-Kühler werde ich den Macho nehmen.
Netzteil muss ich mir noch ein neues suchen, wenn schon 450W ausreichen.
Danke auch für den Gehäusetipp und Link. Gedämmtes Gehäuse klingt schon mal gut. Hoffentlich wird es innen aber nicht zu warm, weil auch nur zwei Lüfter im Gehäuse sitzen.

Mit freundlichem Gruß
Supertomy66

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netzteil-Empfehlung:

http://geizhals.de/677345

Der 2600K wird einige Jahre reichen. Der ist bärenstark und kostet nur die Hälfte. Der ist auch leicht übertaktbar. 4,5 Ghz unter Luft sind locker drin.

Um die Temps brauchst du dir keine Sorgen machen. Weder der i7 noch die GTX sind Hitzköpfe. 

« Letzte Änderung: 07.01.12, 16:37:59 von Chief_Justice »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles klar, Chief Justice, und danke nochmal

Mit freundlichem Gruß
Supertomy66


« PC startet nicht und BIOS kaputtwie gut ist die PCIe - GeForce 7050, max. 512 MB, shared Memory »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...