Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Probleme beim starten

Wenn ich meinen Rechner starte, piept er 4mal, der Monitor geht an zeigt dann aber Energiesparmodus an und verabschiedet sich. Ich kann am Rechner nichts mehr machen. Habe schon mal einen anderen Monitor angeschlossen, da kam die Meldung Test ok dann war er im standbay. Was kann ich tun?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Microsoft Office 2010



Antworten zu Windows XP: Probleme beim starten:

Auf alle Fälle ein Hardwareproblem. Wenn du ein Anfänger bist und vor der Hardware Angst hast (Teile tauschen, ausbauen..) Finger weg und zum "Fachmann"....

Jetzt sofort wird dir keiner sagen können, was der Fehler ist.. (meine Vermutung: Ram, Grafikkarte)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

steht im Link von zzz bei Ami - Bios:

4x kurz    
Fehler in den ersten 64 kB des Speichers oder Systemtimer 1 funktioniert nicht    
- Batterie/Akku defekt oder leer
- Speichermodule checken, RAM einstellungen prüfen,
- Mainboard 


« System startet nicht mit 2 ArbeitsspeicherriegelnUSB-Maus/Ports funktioniert nicht? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...