Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: USB 3.0 wird nicht erkannt

Hallo!
Ich habe im Februar 2011 einen Medion PC MD8358 mit externer Festplatte MD 90175 erstanden. Vor 14 Tagen habe ich mir den BKA Trojaner eingefangen und mit Paragon Backup and Recovery den Computer hochfahren und auf dem Stand März 2011 wiederherstellen können. Beim Hochfahren von der CD und dem Wiederherstellen wurden sowohl die oben bezeichnete externe Festplatte im Datenhafen erkannt (dort habe ich die nach März 2011 angefallenen Daten gesichert) wie auch eine weitere externe Festplatte über den USB 3.0 Port, wo ich die Wiederherstellungsdateien gespeichert hatte. PC läuft wieder, allerdings werden die externen Festplatten weder über den Datenhafen noch über den 3.0 Port erkannt.
Kann mir jemand helfen?
Vielen Dank im Voraus!


Mein Computer-System: Windows 7
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: USB 3.0 wird nicht erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Möglicher weiße hilft eine erneute Treiber Installation der USB 3.0 Treiber.

Wird die Festplatte an einem anderen Rechner erkannt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry für die späte Antwort, aber ich hatte die letzten Tage keine Zeit für den PC. Also: Beide externen Festplatten werden auf einem anderen PC erkannt und deren Inhalt wird auch angezeigt. Es scheint also ein Einstellungsproblem an meinem PC zu sein. Was mich wundert, vielleicht aber zur Lösung des Problems beitragen kann: Im Explorer werden die Festplatten C und D und das DVD Laufwerk E angezeigt, dann geht es weiter mit den Wechweldatenträgern G - I. Laufwerksbuchstabe F ist also ausgespart. Liegts daran und wie kann ich das reparieren. Falls die Treiber neu zu installieren sind, wie Du meinst: Wie geht das?
Falls die Fragen zu dämlich sind, bitte ich schon jetzt um Nachsicht für einen alten PC-Laien!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beim Kauf des PC Systems war eine Treiber CD oder eine extra Partition auf der Festplatte wo Treiber gespeichert waren.
Usb 3.0 braucht Treiber, am einfachsten währe das wenn du diese von CD installieren könntest.

Wenn das nicht funktioniert wird es komplizierter, aber machen wir am besten einen Schritt nach dem anderen :-)

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo 321buerger!
Wieder mal ne späte Antwort... :'(, aber mich hat der Ehrgeiz gepackt! Es war kein Treiberproblem, vielmehr hat Win 7 keinen bzw. den falschen Laufwerksbuchstaben vergeben. Die Lösung meines Problems habe ich unter http://extreme.pcgameshardware.de/laufwerke-und-speichermedien/135677-externe-festplatte-wird-erkannt-aber-nicht-angezeigt.html gefunden. Drei Wochen war der PC nun krank, jetzt läuft er wieder, Gott sei Dank! Für Deine Bemühungen möchte ich mich nichts desto Trotz ganz herzlich bedanken, zumindest hat Deine Antwort dazu beigetragen, dass ich jetzt über die aktuellen Treiber verfüge.
Lieben Gruß und ein schönes Restwochenende!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für die Rückmeldung, schön das alles funktioniert!


« Windows 7: 'Fehler: Kann keine Grafikkarteninformation finden' ... Was kann ich wMein Pc geht alle 5 Sek aus!Hilfe! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!