Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Lüftersteuerung mit SpeedFan bei AsRock P67 Pro 3

Erst mal hallo an alle,

zuerst mein System:

Win 7 Pro x64,
AsRock P67 Pro3
i5 2500k
nVidia GTS 450SC
2 F12 PWM Arctic Cooling CPU Lüfter
1 F8 Arctic Cooling Gehäuselüfter

Zum Problem:
Ich versuche nun seit einer Woche meine CPU Lüfter mit SpeedFan zu drosseln, da die Temperatur des CPU im Idle voll in Ordnung ist, die Lüfter aber mit mindestens 1000 rpm laufen und mir das zu laut ist. Die Grafikkarte ist nicht die Ursache, denn die ist im Idle lautlos.
Ich schaffe es den Gehäuselüfter zu regulieren und er folgt der gewünschtem Geschwingigkeitskurve (durch GPU Temperatur bestimmt). Jedoch ist es mir nicht möglich die beiden CPU Lüfter anzusteuern.
Das MB hat 2 CPU Lüfteranschlüsse, 1x4Pin 1x3Pin, wobei beide lüfter von Anschluss 1 Strom bekommen (Reihenschaltung) und der 2te Lüfter gibt sein rpm Signal an den Anschluss 2.
Im Bios habe ich folgende Möglichkeiten zu wählen:
1 Full On
2 Manuell (Stufe 1-9)
3 Auto (gewünschte stufe 1, Temp 60°) (Stufe und Temp regulierbar)

Ich habe 3. gewählt und dies funktioniert soweit, dass die lüfter bei max Last auf ca. 100% = 1250rpm gehen, aber eben nie unter 1000 rpm. Die minimale rpms liegen laut Arctic Cooling bei 400.
Bei SpeedFan sind in den Optionen unter dem Reiter Geschwindigkeiten nur 3 Lüfter eingetraten (speed 1 2 3) und unter Lüfter:
Sys fan: 0rpm
Cpu fan 1000rpm
Aux 1 0 rpm
Aux 2 0 rpm
Aux 3 600 rpm (Gehäuselüfter)

Ich habe schon mehrere Foren und Tutorials zu SpeedFan und meinem Mainboard gelesen, jedoch nichts hilfreiches gefunden.
Kann mir jemand sagen wie ich die beiden CPU Lüftern ansteuern und drosseln kann?

Vielen Dank schon mal im Voraus,
Nemesis



Antworten zu Lüftersteuerung mit SpeedFan bei AsRock P67 Pro 3:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

GELÖST

Joa hat sich grad erledigt, war dummerweise einfach ein verflixter Einstellungsfehler: unter Benutzerdefiniert musste ich die PWM einstellung des CPU Lüfters auf manuell stellen anstatt auf Smart Fan IV wie es in den tutorials steht. Lässt sich jetzt nach dem setzen von 3 weiteren Häckchen einwandfrei steuern.

« Letzte Änderung: 22.03.12, 10:50:38 von Nemesis_TRQ »

« Windows Vista: Wie kann ich mein PC Gehäuse öffnen [Olidata Vassant 8]Passt hier eine 550Ti rein? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...