Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB defekt

Laptop Acer Aspire
Betriebssystem Windows XP
Die USB-Anschlüsse funktionieren nicht (alle 4 ).
Sonst ist alles o.k.
Habe schon über den Gerätemanager alles versucht, deinstalliert wieder installiert. Alles negativ.
Weil die USB-Anschlüsse nicht funktionieren, komme ich mit dem Rechner nicht ins Internet.
Betriebssystem habe ich auch neu aufgespielt, hat auch nichts gebracht. Habe eine Maus mit LED-Beleuchtung bei der normalerweise beim Einstecken die LED leuchtet. Auch keine Reaktion, leuchtet an allen 4 Anschlüssen nicht.-
Ist auf dem Board eine Sicherung, weil offensichtlich an allen 4 Anschlußbuchsen keine Spannung vorhanden ist?
Bitte um Hilfe.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.



Antworten zu USB defekt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Treiber für USB mal per Update gesucht ?

Könnte auch das USB-Bord sein , dann einschicken ...
Hatte das mal bei nem Medion , aber der startete dann nicht mehr ...

« Letzte Änderung: 27.05.12, 14:24:52 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ist auf dem Board eine Sicherung, weil offensichtlich an allen 4 Anschlußbuchsen keine Spannung vorhanden ist?
Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist der entsprechende Stromliefer- Chip auf dem Mainboard geschrottet. Es gibt zwar einige Mainboards, bei denen USB durch aufgelötete Sicherungen geschützt sind, aber wenige.
Derlei Defekte treten in seltenen Fällen auf, wenn ein defektes USB- Gerät angesteckt wird.
Aber meistens wird dieser Fehler durch Geräte verursacht, die die USB- Ports als Stromlieferanten mißbrauchen. (Raketenwerfer, Kaffeewärmer, Beleuchtungen, Externe Festplatten und ähnliches)
Eine Reparatur ist nicht möglich.

Jürgen

Vielleicht hilft das...einfach mal ausprobieren.....

http://www.experto.de/b2b/computer/hardware/netzteil-reset-wenn-ihr-rechner-spinnt.html

   

« Letzte Änderung: 29.05.12, 15:53:17 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Exit,
ansonsten könnte man versuchen das Notebook auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.
Zuersteinmal alle Daten Sichern.
Das eRecovery Menü öffnet man bei ACER Notebooks in der Regel mit folgender Tastenkombination: "Alt+F10" diese Tasten müssen mehrmals direkt nach dem einschalten gedrückt werden.
Wenn nach der Recovery immernoch keine USB Geräte erkannt werden muss wie jüki bereits geschrieben hat von einem Defekt des Motherboards ausgegangen werden.

Grüße,
Kosta M. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...muss wie jüki bereits geschrieben hat von einem Defekt des Motherboards ausgegangen werden
Wenn keine Spannung anliegt -er schrieb dies- dann ist dies mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit der Fall.

Jürgen

« PC leiser machen....Displayport »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...