Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

dvi-Erweiterung

Erstmal grüße ich als Forumsneuling alle User, um gleich mal folgende Frage zu stellen:
Es gibt doch solche preiswerten DVI-Erweiteungskarten, die man in den PCIe-Slot steckt, um damit die Onboard-Grafik mit einem digitalen Ausgang aufzurüsten.
Leider habe ich bisher nur welche gefunden, die mit INTEL-Chipsets zusammenarbeiten.
Da mein Board (ASRock N68-S3 UCC) aber einen NVIDIA-Chipset(Geforce 7025) integriert hat, suche ich nun eine, die damit kompatibel ist.
Wenn jemand was weiß, bitte ich um Rauchzeichen.
 Grüße aus Mahlsdorf.



Antworten zu dvi-Erweiterung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soweit ich weis,hat intel sich das patentieren lassen und andere hersteller sahen keine veranlassung,dies nachzumachen.
Wäre eine vollwerige grafikkarte für etwa 40 euro und mit digitalem ausgang nicht wesentlich einfacher?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das will ich alles glauben, aber dagegen sprechen zwei Tatsachen:
1. Im Handbuch wird eine "NVIDIA PCI Express VGA Card" mit D-Sub und DVI-Ausgang empfohlen, wenn Dual-Monitoring gewünscht wird.
2. Bei den Add-DVI-Karten gibt es zwei Varianten, die auf völlig unterschiedliche Pins des PCIe(x16)-Slots aufsetzen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat sich erledigt.
Habe die entsprechende Karte gefunden und bestellt.

Grüße aus Mahlsdorf.
Segafredo


« neues Gehäuse muss herGrafikkarte [GTX580] Grafikfehler [Treiber 296.10] »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!